Wechsel in der Geschäftsführung der INN-tegrativ gGmbH

Veröffentlicht am 13.12.2018 15:15 von INN-tegrativ gGmbH

Zum 1. Januar 2019 wechselt Lars Pallinger in die Geschäftsführung der INN-tegrativ gGmbH. Gemeinsam mit Geschäftsführer Pierre Noster wird der bisherige Standortverantwortliche des Berufsförderungswerkes Goslar und Mitglied der Unternehmensleitung Lars Pallinger ab 2019 die INN-tegrativ gGmbH führen. „Der von der INN-tegrativ gGmbH eingeschlagene Weg ist der richtige. Ich freue mich sehr auf die weitere Gestaltung in neuer Verantwortung.“ Pallinger kam 2011 zur damaligen Stiftung des Berufsförderungswerkes Goslar und verantwortete das Marketing und die Produktentwicklung. Seit 2013 leitete er den Geschäftsbereich Gesundheit und Assessment am Standort Goslar. Bereits 2015 übernahm Pallinger die Prozessverantwortung für diesen Unternehmensbereich an allen Standorten der niedersächsischen Berufsförderungswerke sowie die Standortleitung des BFW Goslar. Neue Angebote wie JobINN und INN³ gestaltete Pallinger maßgeblich mit. Pierre Noster begrüßt die Wahl der Gesellschafter: „Lars Pallinger steht für integren Führungsstil und gewissenhafte, innovative Arbeit. Er kennt unsere Strukturen in allen Details und ist auf allen Ebenen gut mit unseren Geschäftspartnern vernetzt.“ Der designierte ehemalige Geschäftsführer Jörg Barlsen beglückwünschte Pallinger: “Sie haben erheblich zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens beigetragen. Wie ich Sie kenne, werden Sie noch Besseres aus einem ohnehin schon guten Team machen.“ Jörg Barlsen verlässt das Unternehmen zum Jahresende nach 8 ½ Jahren. 

Print Friendly, PDF & Email

INN-tegrativ gGmbH

Funktionsbereichsleiter Marketing bei INN-tegrativ gGmbH
INN-tegrativ gGmbH
Die Berufsförderungswerke im Norden
Kriegerstraße 1 e
30161 Hannover

Ansprechpartner:
Tobias Bachhausen
Funktionsbereichsleiter Marketing

Tel: 0511 898440-106
Fax: 0511 898440-120
Mobil: +49 172 2481977
tobias.bachhausen@inn-tegrativ.de
INN-tegrativ gGmbH

Aufrufe: 436