TV-Tipp: Das Leben nach einem verheerendem Grillunfall

Veröffentlicht am 30.04.2019 12:27 von Redaktion RehaNews24

2014, ein Musikfestival: Jugendliche versammeln sich zum Grillen. Das Feuer will so schnell sich nicht entfachen lassen. Man greift zum Brandbeschleuniger. Eine Feuerwalze entsteht und trifft die mehrere Meter entfernt sitzende 18-Jährige A. Ladewig. Schnell wird versucht, sie zu löschen. Sie brannte am ganzen Körper. Das traumatische Erlebnis verändert ihr Leben. Monatelange Krankenhausaufenthalte folgen, zahlreiche Operationen für Hauttransplantationen in Spezialkliniken. Für A. Ladewig und ihre Familie entsteht ein Leidensweg. Als Sie zur Rehabilitation in die Moritz Klinik Bad Klosterlausnitz nach Ostthüringen kommt, beginnt alles sich dem Gutem zu wenden. Sie wird rehabilitiert und kann sogar heute erfolgreich dabei helfen, andere betroffene Rehabilitanden zu ermutigen, Ihre Erlebnisse zu verarbeiten und hilft Ihnen dabei, auf ihrem Weg zurück ins Leben.

Ein emotionaler TV-Beitrag zu einem Schicksal einer Patientin, die trotz ihrer schweren Brandverletzungen neuen Mut schöpft und nun als Physiotherapeutin in der Moritz Klinik Patienten mit ähnlichen Schicksalen hilft.

Den Beitrag des MDR-Fernesehen finden Sie hier:
https://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video-294844_zc-ca8ec3f4_zs-73445a6d.html

 

Moritz Klinik GmbH & Co. KG
Hermann-Sachse-Straße 46
07639 Bad Klosterlausnitz
Telefon: 036601.49-0
Telefax: 036601.49-455
E-Mail: zentrale(at)moritz-klinik.de
www.moritz-klinik.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Aufrufe: 152