Rehazentrum München stark in der ambulanten kardiologischen Rehabilitation

Veröffentlicht am 31.01.2019 20:31 von Redaktion RehaNews24

Seit über 20 Jahren ist das Rehazentrum München (rehazentrum-muenchen.com) stark in derambulanten orthopädischen und kardiologischen Rehabilitation. Die Kardiologie wurde nun zum wiederholten Male mittels einer Befragung durch die Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd von ihren Patienten sehr gut bewertet.

Das ergibt der fachabteilungsbezogene QS-Bericht 2018 der Deutschen Rentenversicherung (DRV), basierend auf der Rehabilitandenbefragung für die somatischen Indikationen der stationären medizinischen Rehabilitation.

Die Bewertung der ambulanten kardiologischen Rehabilitation durch die Rehabilitanden fällt sehr positiv aus. Insgesamt sind die Ergebnisse im Vergleich zur Vorerhebung auf hohem Niveau stabil.

Die Zufriedenheit mit der durchgeführten Rehabilitation liegt auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 5 (schlecht) im Durchschnitt bei einer Note von 1,8. Die überwiegende Mehrheit der Rehabilitanden gibt an, dass die durchgeführte Rehabilitation erfolgreich war.

Die Rehabilitandenzufriedenheit verdeutlich das sehr hohe Qualitätsniveau in der ganztägig ambulanten Somatik. Wie in der Auswertung des letzten Jahres zeigen sich die Rehabilitanden insbesondere mit der Arbeit des Reha-Teams, angeführt durch die Fachtherapeuten (z. B. Krankengymnasten, Sport- und Ergotherapeuten), sowie der Einführung in den Reha-Ablauf sehr zufrieden.

Als Interpretationshilfe dienen „Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)“ zu den Ergebnisberichten der Rehabilitandenbefragung. Diese können unter www.reha-qs-drv.de abgerufen werden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Aufrufe: 65