Private Klinikträger ziehen erstes Resümee der Corona-Pandemie und wählen neue Vorstandsmitglieder

Veröffentlicht am 18.06.2020 20:46 von Redaktion RehaNews24

Berlin, 18. Juni 2020 –  Präsidentin Dr. Katharina Nebel betonte in der BPDK-Mitgliederversammlung den Beitrag der privaten Klinikträger zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Im Anschluss daran wählte die Versammlung drei neue Vorstandsmitglieder.

Am 17. Juni 2020 tagte die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Deutscher Privatkliniken e. V. BDPK-Präsidentin Dr. Katharina Nebel betonte in ihrem Bericht, dass die Kliniken in privater Trägerschaft einen wesentlichen Beitrag zur Versorgung der Patienten während der Pandemie geleistet haben. Innerhalb kürzester Zeit kamen die Kliniken den Aufforderungen von Bund und Ländern nach und räumten ihre Häuser leer, um Corona-Patienten während der Hochphase der Pandemie zu behandeln. BDPK-Präsidentin Dr. Katharina Nebel: „Wir haben damit die Kritiker privater Klinikträger, allen voran Herrn Prof. Lauterbach, Lügen gestraft und gezeigt, dass die Klinikträger einen wesentlichen Beitrag zur Patientenversorgung in der Krise geleistet haben.“ Darüber hinaus hob Dr. Katharina Nebel in ihrem Bericht das besonnene und mutige Handeln der Bundesregierung hervor, deren Rettungsschirme das Handeln der Kliniken überhaupt erst möglich gemacht haben.

Neben den Formalitäten des Verbands bestätigte die Mitgliederversammlung drei neue Vorstandsmitglieder in ihrem Amt. Die neuen Vorstandsmitglieder sind Franzel Simon, CEO der Helios Kliniken, Markus Stark, Geschäftsführer der Kliniken Dr. Erler, sowie Heiko Stegelitz, Geschäftsführer der Parkinson Klinik Ortenau.

Ihr Ansprechpartner:
Antonia von Randow
Pressesprecherin des BDPK e.V. Friedrichstraße 60,
10117 Berlin
Tel.: 030 – 2 40 08 99 – 0
mailto:presse@bdpk.de https://www.bdpk.de/

 

Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V. (BDPK) vertritt seit über 70 Jahren die Interessen von mehr als 1.000 Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken in privater Trägerschaft. Als deutschlandweit agierender Spitzenverband setzt er sich für eine qualitativ hochwertige, innovative und wirtschaftliche Patientenversorgung in Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken ein.

Weitere Informationen: www.bdpk.de

 

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 250