Noch Plätze frei! Seminar “Reha-Beratung: Schwierige Situationen erfolgreich lösen”

Veröffentlicht am 22.09.2020 20:25 von BAR e.V.

Die Beratung im Reha-Prozess ist ein Schlüssel zu einer erfolgreichen Teilhabe. Mit dem Bundesteilhabegesetz (BTHG) und seinen Anforderungen an die Reha-Beratung sind die Erwartungen von Ratsuchenden an die Beratungsfachkräfte der Reha-Träger und der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) gestiegen. Nicht selten treffen hier unterschiedliche Vorstellungen aufeinander, die zu Konflikten führen. Solche schwierigen Gesprächssituationen lassen sich in den meisten Fällen mit der richtigen Kommunikationsstrategie vermeiden.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit unterschiedlichen Beratungssituationen umgehen und schwierige Gesprächssituationen meistern. Zudem lernen Sie Methoden kennen, die Sie in Bezug auf eine gute Reha-Beratung unterstützen. Außerdem machen Sie sich mit den trägerübergreifenden Beratungsstandards vertraut, die bei der BAR bereits entwickelt wurden.

Zielgruppe
Beratungsfachkräfte der Sozialleistungsträger und der EUTB, Fachkräfte von Beratungsstellen im Bereich Rehabilitation und Teilhabe, Beratungsfachkräfte bei Verbänden oder Sozialdiensten.

03.-04.11.2020 | Erfurt | Teilnahmegebühr 230 € | Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter folgendem Link >> Seminar: Reha-Beratung

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 187