Neunmal Gold für die Johannesbad Gruppe

Veröffentlicht am 06.03.2020 20:24 von Redaktion RehaNews24

Ausgezeichnet: Das Azubi-Projekt der Johannesbad Gruppe und in elf Monaten zum Marathon.
Foto: Johannesbad

Projekte für Azubis und Mitarbeiter überzeugen bei den Stevie-Awards – Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Hotellerie ausgezeichnet

  • Neun Auszeichnungen für die Johannesbad Gruppe bei den Stevie Awards
  • York Dhein ist Vorstand des Jahres, Ralf Müller Maverick des Jahres.
  • Gesundheitsdienstleister überzeugt im Employer Branding

BAD FÜSSING/MÜNCHEN. Neunmal Gold bei den Stevie Awards – die Johannesbad Gruppe sammelt weiterhin Preise und überzeugt auch bei den Stevie Awards die Experten der Jury. Dr. York Dhein, Vorstandsvorsitzender der Johannesbad Gruppe, wurde zum Vorstand des Jahres. Die Johannesbad Hotels erhalten gleich acht Gold Stevie Awards, unter anderem in den Kategorien „Beste Jugend-Marketing-Kampagne des Jahres“, „Bestes Live Event“, „Beste Team-Building-Veranstaltung“, „Beste Sportveranstaltung“ und „Beste Musikveranstaltung“. York Dhein sagt: „Offensichtlich sind wir auf dem richtigen Weg, und es freut mich für alle Teams, dass dies derart honoriert wird.“ Ralf Müller, Geschäftsführer der Johannesbad Hotels, ergänzt: „Dabei wird es sicherlich nicht bleiben. Weitere Projekte sind bereits in der Planung.“

Musik und Sport für die Mitarbeiterbindung
Die 90er Live! brachten die Auszubildenden der Johannesbad Gruppe im vergangenen Sommer nach Bad Füssing. Organisation und Durchführung des Konzerts mit der Kultband SNAP! lag bei den Nachwuchskräften. Idee, Verantwortung, Spaß und Engagement – all das belohnte jetzt auch die Jury bei den Stevie Awards mit Gold als beste Kommunikations- oder PR-Kampagne, bestes Live-Event, beste Musikveranstaltung sowie Jugend-Marketing-Kampagne des Jahres. Ralf Müller dazu: „Was gibt es Besseres, wenn die Fach- und Führungskräfte von morgen heute schon die Chance ergreifen und wie Fach- und Führungskräfte solch tolle Projekte stemmen?“

Gleich dreimal Gold räumte ein weiteres außergewöhnliches Projekt der Gruppe ab: In elf Monaten zum Mallorca-Marathon. Acht Mitarbeiter trainierten für die sportliche Herausforderung – unterstützt durch den Arbeitgeber. Dafür gab es Gold in den Kategorien: „Bestes Teambuilding-Event“, „Beste Sportveranstaltung“ und „Marketing-Kampagne des Jahres – Unterhaltung und Sport“. „Diese Projekte sehen wir als Investition in unsere Beschäftigten. So binden wir unsere Mitarbeiter, denn die gemeinsamen Erlebnisse bringen uns näher zusammen“, erklärt York Dhein und ergänzt: „Wir freuen uns besonders, dass unsere Projekte im Employer Branding von der Jury honoriert wurden.“

Mut zu neuen Wegen
Ralf Müller als Ideengeber der Sport- und Azubi-Projekte überzeugte zusätzlich als Gewinner in der Kategorie „Maverick des Jahres“. York Dhein freut sich über die Auszeichnung als „Vorstand des Jahres“. Neue Wege gehen, innovative Projekte unterstützen – damit überzeugten die beiden kreativen Köpfe der Johannesbad Gruppe die Experten. „Der Stevie Award zeigt, dass wir mit den Ideen und Projekten punkten – nicht nur bei unseren Mitarbeitern, sondern auch in der Branche. Das freut uns“, sagen die beiden Preisträger.

Zu den Stevie Awards: Die German Stevie Awards sind der vielseitigste Wirtschaftspreis im deutschsprachigen Europa und finden bereits zum sechsten Mal statt. Sie sind Teil der Stevie® Awards, die unter anderem die renommierten International Business Awards® ausrichten und in insgesamt acht Wettbewerbsprogrammen jedes Jahr mehr als 12.000 Einreichungen aus über 70 Ländern erhalten. Die German Stevie Awards bieten speziell Unternehmen, die am europäischen deutschsprachigen Markt tätig sind, eine internationale Wettbewerbsplattform zum Benchmarking an. In diesem Jahr waren erstmalig alle europäischen Länder mit Amtssprache Deutsch eingeladen, Nominierungen einzureichen. 48 Führungskräfte aus ganz Deutschland haben in den Experten-Jurys über 450 eingegangene Bewerbungen geprüft und schließlich die Preisträger der Gold, Silber und Bronze Stevie Awards gekürt. Die Preisverleihung findet am 8. Mai 2020 in Berlin statt. Alle Preisträger der Gold, Silber und Bronze Stevie Awards auf der Homepage.

Quelle: Johannesbad, 06.03.2020

Print Friendly, PDF & Email
Letzte Artikel von Redaktion RehaNews24 (Alle anzeigen)

Aufrufe: 199