Neue Geschäftsführer für Klinik im Park in Bad Sassendorf und Medical Park Loipl

Veröffentlicht am 01.04.2020 18:02 von Redaktion RehaNews24

André Schabacker, Geschäftsführer Klinik im Park, Bad Sassendorf ab 01.04.20

BAD SASSENDORF/LOIPL/AMERANG (Medical Park, 01.04.2020) André Schabacker übernimmt zum 1. April 2020 die Geschäftsführung der Klinik im Park und folgt auf Laura Limberger, die ebenfalls im April 2020 zum Medical Park Loipl wechselt

Zum 01. April 2020 übernimmt der gebürtige Leipziger André Schabacker (45) die Geschäftsführung der orthopädischen Klinik im Park mit 190 Betten von Laura Limberger (30), die nach rund 16 Monaten in Bad Sassendorf zurück in ihre bayerische Heimat kehrt. Nach einer kurzen Übergangszeit mit Schabacker startet sie Anfang April 2020 als Geschäftsführerin in der Fachklinik für Neurologie Medical Park Loipl bei Berchtesgaden. Limberger leitet die Klinik gemeinsam mit Stephan Merz (53), der die Klinik seit Januar 2020 im Verbund mit den Medical Park Kliniken Reithofpark und Blumenhof in Bad Feilnbach verantwortet. Limberger soll in Kürze auch in die Geschäftsführung der Kliniken in Bad Feilnbach eintreten, um die Häuser mit Merz zu einem Cluster mit Schwerpunkt Neurologie zusammenzuführen. Merz wird künftig als Vorsitzender der Geschäftsführung für die drei Kliniken agieren.

Schabacker, der vor seinem BWL-Studium mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement an der FH Wismar eine Segelschule in Leipzig aufgebaut und betrieben hatte, durchlief nach der Hochschule ein umfangreiches Trainee- und Geschäftsführungsassistentenprogramm bei MediClin. Zuletzt war er Kaufmännischer Leiter der Median Klinik in Wilhelmshaven. Der passionierte Segler freut sich mit seinem Lieblingszitat „Über den Wind können wir nicht bestimmen, aber wir können die Segel richten“ (Wikinger) auf die neue Aufgabe im künftigen Medical Park Bad Sassendorf. In diesem stehen in den nächsten Monaten umfangreiche Erweiterungs- und Änderungsbaumaßnahmen an.

Laura Limberger, die an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg BWL und Gesundheitsmanagement studierte und in dieser Zeit bei den Kliniken Schmieder arbeitete, war bereits von 2013 bis 2016 als Controllerin mit Prokura in den Fachkliniken für Orthopädie Medical Park Chiemsee in Bernau und Medical Park Kronprinz in Prien tätig. Zwischenzeitlich arbeitete sie als Kaufmännische Leitung im Helios Klinikum München-West und verantwortete das Finanz- und Medizincontrolling sowie das Patientenmanagement. Im Januar 2019 übernahm sie mit der Klinik im Park in Bad Sassendorf die jüngste Akquisition der Medical Park Gruppe, die damit im November 2018 ihre Präsenz in Nordrhein-Westfalen erweiterte.

Mehr Infos auch unter www.medicalpark.de

 

Quelle: Medical Park, 01.04.2020

 

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 202



« (Vorheriger Beitrag)