Mutter-Kind-Haus Nordlicht in Horumersiel wird Teil der Kur + Reha GmbH

Veröffentlicht am 20.10.2020 20:48 von Redaktion RehaNews24

Die Kur + Reha Klinik GmbH mit Sitz in Freiburg im Breisgau, übernimmt zum 01. Januar 2021 das Mutter-Kind-Haus Nordlicht in Horumersiel an der Nordsee. Die Klinik der Gemeinde Wangerland wird die achte Mutter-/Vater-Kind-Klinik des Unternehmens.

Das Familiensozialwerk Friesland e. V hat die Übernahme des Mutter-Kind-Hauses Nordlicht durch die Kur + Reha Klinik GmbH eingeleitet. Der Übergang der Klinik wird zum 01. Januar
2021 umgesetzt, sie soll als Mutter-Kind-Klinik weiter betrieben werden. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt. Hierüber wurden die Mitarbeitenden in einer
Betriebsversammlung am 16.10.2020 informiert.

„Es ist wirklich schön, dass mit der gut etablierte Klinik Nordlicht für Mutter und Kind ein weiteres Haus nahe der Küste Teil der Kur + Reha Klinik GmbH wird. Die vom Müttergenesungswerk anerkannte Fachklinik in Horumersiel an der Nordsee ist für unsere großen und kleinen Patient*innen ein Gewinn. Sie unterstreicht zudem die attraktive Vielfalt unserer verschiedenen Standorte vom Meer bis in den Schwarzwald. Wir freuen uns sehr, dass uns die Belegschaft als neuen Betreiber sehr herzlich begrüßt hat und wir, gemeinsam mit dem multiprofessionellen Team vor Ort, den Standort im Sinne unseres Versorgungsauftrags weiterentwickeln werden“, erläutert Melcher Franck, Geschäftsführer der Kur + Reha Klinik GmbH.

Die Kur + Reha Klinik GmbH ist ein gemeinnütziges Unternehmen und eine Tochtergesellschaft der Kur + Reha GmbH des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Baden-Württemberg. Diese feiert
im Jahr 2020 ihr 30-jähriges Bestehen. Die Mutter-Kind-Klinik Nordlicht wird die 12. Fachklinik im Verbund der Kur + Reha GmbH und der Kur + Reha Klinik GmbH.

Quelle: Kur + Reha, 19.10.20

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 493



(Nächster Beitrag) »