Vorsitzender der Kliniken Bad Bocklet AG geht in Ruhestand

Veröffentlicht am 19.12.2018 22:10 von Redaktion RehaNews24

Harald Barlage schaut auf 14 Jahre Erfolg zurück.

Harald Barlage, Vorsitzender der Kliniken Bad Bocklet AG wird zum Ende des Jahres in den Ruhestand gehen. In den fast 14 Jahren der Zusammenarbeit stellte der scheidende Vorstandsvorsitzende entscheidende Weichen für die Zukunft der Gesellschaft. Dazu gehörte u. a. der Kauf der Klinik REGINA von der DRV Bayern Süd, welche erfolgreich in das Unternehmen integriert wurde. Im Jahr 2016 wurde die Parksanatorium Bad Bocklet GmbH & Co. KG erfolgreich in die Kliniken Bad Bocklet AG umgewandelt, teilte der Konzern mit. Alleiniger Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung wird künftig Alexander Zugsbradl, der seit August 2018 mit Barlage an der Konzernspritze steht.

Harald Barlage schaut auf 14 Jahre Erfolg zurück

Kontakt:
Fabienne Sarré
Assistentin des Vorstands
Kliniken Bad Bocklet AG
Frankenstr. 36
97708 Bad Bocklet

Tel. 09708 – 79 3433
Fax. 09708 – 79 3435

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 773



« (Vorheriger Beitrag)