Erklärfilm: Antragstellung psychosomatische Rehabilitation und Reha bei Abhängigkeitserkrankungen

Veröffentlicht am 18.07.2019 20:19 von Redaktion RehaNews24

Still aus dem Animationsfilm der Kur + Reha GmbH

Am 18. Juli 2019 hat die Kur + Reha GmbH ein 90-sekündiges animiertes Video veröffentlicht, welches den Ablauf der Antragstellung für psychosomatische Rehabilitation und Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen anschaulich darstellt.

Ob psychosomatische Rehabilitation für Erwachsene, Jugendliche und Familien oder Rehabilitation für abhängigkeitserkrankte Menschen: Die Rehakliniken Kandertal, Birkenbuck und die Thure von Uexküll-Klinik im Glottertal bieten integrative, auf die Bedürfnisse Ihrer Patientinnen und Patienten zugeschnittene Behandlungen. Der Weg in eine der Reha-Maßnahmen ist, trotz unterschiedlicher Schwerpunkte der drei Kliniken, aber nahezu identisch und beinhaltet immer die Antragstellung bei der Rentenversicherung bzw. Krankenkasse mit Hilfe des betreuenden Arztes.

„Das Antragsverfahren in einer psychosomatischen Fachklinik ist für viele Menschen nicht immer leicht zu durchschauen. Ergänzend zur Beratung durch uns und die Kliniken selbst, möchten wir allen Interessentinnen und Interessenten damit eine weitere und vor allem kompakte Möglichkeit geben, sich über die notwendigen Schritte und die Unterstützungsmöglichkeiten, die wir Ihnen in unseren drei Fachkliniken bieten, zu informieren. In rund 90 Sekunden bekommen Sie einen sehr guten ersten Überblick“, so Melcher Franck, Geschäftsführer der Kur + Reha GmbH.

Der kurzweilige Erklärfilm erreicht damit auch Betroffene und Angehörige, die in ihrem oft schwierigen und stressigen Alltag wenig Zeit haben sich damit auseinanderzusetzen oder die unterschiedlichen Rehabilitationsangebote vielleicht noch gar nicht kennen.

Der Einsatz von Film bzw. bewegten Bildern ermöglicht auch bei schwierigen oder anspruchsvollen Themen einen schnellen Einstieg und die gezielte Vermittlung relevanter Inhalten. Das Medium ist damit eine attraktive Ergänzung zu den bestehenden Informationsmöglichkeiten auf den Websites der einzelnen Fachkliniken und der allgemeinen Beratungsnummer der Kur + Reha GmbH: 0800 2 23 23 73

Den Animationsfilm finden Sie u.a. hier: https://www.rehaklinik-kandertal.de/psychosomatische-reha/rehaantrag

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Aufrufe: 88