Die Dr. Becker Unternehmensgruppe ist Climate Champion 2021

Veröffentlicht am 15.02.2022 22:59 von Redaktion rehanews24

Als Teilnehmer der Health Care Climate Challenge hat sich das Familienunternehmen dazu verpflichtet, den Fußabdruck des Gesundheitswesens zu reduzieren – u. a. indem es 25% CO2 bis 2025 und 50% bis 2030 einsparen will. Ziel ist die 100%ige Klimaneutralität im Jahr 2050.

Köln, 15.02.2022 – Die Dr. Becker Unternehmensgruppe hat von der Health Care Without Harm den Climate Champion Award 2021 mit der Auszeichnung „Gold – Greenhouse Gas Reduction (Non Energy)“ erhalten. Die NGO würdigte damit die hohen Ziele des Gesundheitsdienstleisters sowie die besonders hohen indirekten Emissionseinsparungswerte (Scope 3) aus 2020.

Nachhaltigkeit ist ein Prozess
Damit ist die Unternehmensgruppe eine von 13 Award-Gewinnern aus Europa und zwei aus Deutschland. Entschieden wurde zwischen insgesamt 330 teilnehmenden Gesundheitsinstitutionen. „Das ist ein ganz besonderes Lob, das uns bestätigt, dass unsere Maßnahmen große Wirkung zeigen. Das motiviert uns sehr“, freut sich Jonas Bettenbühl, Nachhaltigkeitsreferent der Unternehmensgruppe. Doch damit sei es noch nicht geschafft, denn Nachhaltigkeit sei ein Prozess, so Bettenbühl weiter. „Wir haben noch diverse weitere Ziele inklusive umfassender Maßnahmen definiert, die wir im Rahmen unser Nachhaltigkeitsinitiative ‚Natürlich für morgen‘ Schritt für Schritt planen und umsetzen.“

Weitere Informationen dazu  finden Sie unter: https://dbkg.de/uber-uns/was-uns-bewegt/nachhaltigkeit

Dr. Becker Unternehmensgruppe
Seit über 40 Jahren steht der Name Dr. Becker für qualitätsgesicherte Dienstleistungen rund um das wichtigste Gut, das der Mensch besitzt: seine Gesundheit. Mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden in insgesamt acht Rehakliniken mit den Indikationen Orthopädie, Neurologie, Kardiologie und Psychosomatik, drei Therapiezentren, fünf Vitalis Wohnpark Senioreneinrichtungen und den digitalen Gesundheitsangeboten der Dr. Becker eHealth GmbH hält das mittelständische Unternehmen für alle Lebens- und Altersphasen des Menschen individuelle Gesundheits-, Präventions- und Versorgungsangebote bereit. Mehr Informationen: www.db-unternehmensgruppe.de

Health Care Without Harm
Health Care Without Harm wurde 1996 in Kalifornien, USA von Gary Cohen gegründet. Seitdem gewinnt die NGO immer mehr Teilnehmer:innen aus dem Gesundheitswesen, die gemeinsam für einen nachhaltigen, klimafreundlichen Gesundheitssektor kämpfen. 2015 rief die NGO die Health Care Climate Challenge ins Leben.

Dr. Becker Unternehmensgruppe, 15.02.2022

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 23