Asklepios Klinik Schaufling: Bestnoten für Behandlungsqualität und Hygienemaßnahmen in der Coronazeit

Veröffentlicht am 14.07.2020 20:52 von Redaktion RehaNews24

Schaufling, 14. Juli 2020. Bei Behandlungsqualität und der Patientensicherheit belegt die Asklepios Klinik Schaufling auch während der Corona-Pandemie eine der vorderen Plätze im bundesweiten Vergleich. Die hohe Qualität im Bereich der Rehabilitation nach Operationen und bei chronischer Erkrankungen am Skelettsystem, bei sich die Klinik in den letzten Jahren auch überregional ein Renommee erarbeitet hat, wurde jetzt erneut im Ranking der Reha-Qualitätssicherung der Deutschen Rentenversicherung bestätigt. Im sogenannten Peer-Review-Verfahren durch unabhängige Gutachter der selben Fachrichtung wurden 539 orthopädische Abteilung aus ganz Deutschland miteinander verglichen. Die Orthopädische Abteilung der Asklepios Klinik Schaufling erreicht dabei einen hervorragenden zwanzigsten Platz und ist somit deutschlandweit unter den Besten vier Prozent der Einrichtungen. Auch das hervorragende Hygienekonzept der Klinik – und damit die Patientensicherheit – wurde jetzt von unabhängiger Seite gewürdigt. Die Klinik erhielt das begehrte „Corona-Check“-Siegel in Gold des Rehaportals Qualitätskliniken.de für ihre hohen Sicherheitsstandards, um Patienten und Mitarbeiter vor einer Infektion mit dem neuen Coronavirus zu schützen

Über das exzellente Abschneiden der orthopädischen Abteilung der Klinik freut sich Chefarzt Dirk Czauderna ganz besonders: „Wir sehen unsere tägliche Arbeit zur Verbesserung der Therapie und Qualität bestätigt. Auch in Zukunft werden wir weiter Prozesse optimieren um für unsere Rehabilitanden das beste Ergebnis zu erzielen. Gute Kommunikation mit den Rehabilitanden und im Team ist hier ein Schlüssel.“ Die orthopädische Abteilung der Asklepios Klinik Schaufling bietet seit Jahrzehnten ein differenziertes Spektrum rehabilitativer Maßnahmen an. Auch die Behandlungsqualität in der Fachabteilung Kardiologie liegt bei 100 Prozent – attestiert vom Rehaportal Qualitätskliniken.de.  Nach schweren Herzerkrankungen, operativen Eingriffen am Herzen oder an den großen Gefäßen steht den Patienten das Team der kardiologischen Abteilung unter Leitung der  Chefärztin Dr. med. Gabriele von Sanden zur Seite, um ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern.

„Besonders stolz sind wir nach dem erfolgreichen Klinikrestart nach der Hochphase der Corona-Pandemie in Deutschland auf das Corona Check-Siegel in Gold, dass uns das Rehaportal Qualitätskliniken.de verliehen hat“, sagt Marcus Harig, Klinikmanager der Asklepios Klinik Schaufling. „Das Siegel bestätigt die hohe Qualität und Zuverlässigkeit unserer Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen, die wir bereits umgesetzt haben und kontinuierlich optimieren“, sagt Harig. Hierzu zählen ein neues Hygienekonzept, umfangreiche Schulungen der Basis-Hygiene und der Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung. „All das wird durch unser Qualitätsmanagement in Form von Audits dauerhaft überprüft. Aus diesen Audits erfolgen dann Maßnahmen zur Umsetzung. Wir haben sogar eigens eine Station zur Sicherheit für unsere Rehabilitanden umgebaut, um die Sicherheit in unserer Klinik zu gewährleisten und so den Versorgungsauftrag für die Bevölkerung in Niederbayern sicherzustellen“, so Harig. Dr. med. Helge Matrisch, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Neurologie lobt das große Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: „Ich möchte mich an dieser Stelle bei unserer ganzen Belegschaft bedanken! Wir konnten in kurzer Zeit erhebliche hygienische Verbesserungen in der Klinik umsetzen. Vom Tragen einer besonderen Bereichskleidung in sensiblen Klinikbereichen über allltagsrelevante Hygieneschulungen für das gesamte Personal bis hin  zur Umstrukturierung von Abteilungen wurden Maßnahmen umgesetzt. So ist es gelungen den Hygienestandard der Klinik auch mit Blick auf das neuartige Coronavirus deutlich zu verbessern. Gut angenommen wird von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das neu etablierte curriculare  Hygiene-Fortbildungsprogramm.“

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube:
www.asklepios.com
gesundleben.asklepios.com
www.facebook.com/asklepioskliniken
www.youtube.com/asklepioskliniken

Pflege-Blog: „Wir sind Pflege

 

Quelle: Asklepios, 14.07.2020

Print Friendly, PDF & Email

Aufrufe: 558