Leverkusen, den 10.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren letzten Newsletter in diesem Jahr von rehanews24.de mit 14 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche. Der nächste Newsletter erscheint dann wie gewohnt wieder am 07. Januar. 2021.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit. Kommen Sie gesund ins neue Jahr!

Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.600 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
Digitaler Fortschritt bringt Vorteile für Patienten

Digitaler Fortschritt bringt Vorteile für Patienten

Paracelsus-Kliniken ziehen positive Bilanz der Entwicklung digitaler Tools im Corona-Jahr 2020 / Behandlung und Versorgung von Patienten wird besser, schneller und komfortabler
Aus Sicht ihrer Innovationen rund um die Patientenversorgung ziehen die Paracelsus-Kliniken eine positive Bilanz des Corona-Jahres 2020. „Wir haben es trotz aller Schwierigkeiten durch die Pandemie geschafft, wichtige Projekte im Bereich der Digitalisierung voranzutreiben und damit die Behandlung und Versorgung unserer Patienten besser, schneller und komfortabler zu machen“, beschreibt Fabian Pritzel, der als Geschäftsführer (CTO) bei Paracelsus für den Bereich Technologie und Innovation zuständig ist, die Entwicklung des Unternehmens.

Mehr...

---
Die heilende Wirkung des Waldes

Die heilende Wirkung des Waldes

Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht erweitert ihr Therapieangebot und bietet als eine der ersten Reha-Einrichtungen des Landes Waldbaden für neurologische Patienten/innen an.

Mehr...

---
Die Reha in Zeiten von Corona

Die Reha in Zeiten von Corona

Gräfliche Kliniken setzen auf Testungen für einen „gesunden“ Klinikbetrieb Bad Driburg. Ein negativer Covid-19 Test wird immer öfter zur Eintrittskarte in allen möglichen Lebensbereichen. So auch für den Antritt einer Reha-Maßnahme in den Gräflichen Kliniken Bad Driburg, zu denen die Caspar Heinrich, die Marcus und die Park Klinik gehören. Liegt ein maximal 48 Stunden altes PCR-Testergebnis bei Anreise nicht vor, …

Mehr...

---

Nach 22 Jahren: Chefarzt der Klinik Möhnesee geht in den Ruhestand

Dr. med. Rainer Schubmann war fast 25 Jahre lang kardiologischer Chefarzt der Klinik Möhnesee. Ende 2020 geht er in den Ruhestand. „Nichts war so beständig wie der Wandel“ Im Interview riskiert er einen Blick zurück – …

Mehr...

---
Startschuss neuer Arbeitgeber Kampagne ist gefallen

Startschuss neuer Arbeitgeber Kampagne ist gefallen

Die Therapiedienste Volmarstein GmbH (kurz TDV) positioniert sich als Tochterunternehmen der Evangelischen Stiftung Volmarstein (kurz ESV) als attraktiver Arbeitgeber und launcht gemeinsam mit der ESV eine neue Employer Branding Kampagne. Unter dem Claim „Ich stifte Motivation“ wirbt der moderne Gesundheitsdienstleister um neue Therapeuten.

Mehr...

---
Hefte aus der Reihe „Das bietet mir die Reha“ der ARGE Krebs wieder erhältlich

Hefte aus der Reihe „Das bietet mir die Reha“ der ARGE Krebs wieder erhältlich

Die drei Broschüren aus der Reihe „Das bietet mir die Reha“ der Arbeitsgemeinschaft für Krebsbekämpfung wurden neu aufgelegt. Damit werden Krebspatientinnen und -patienten Einblicke in die jeweiligen Angebote, die sie in einer Reha-Einrichtung erwarten, gegeben. Ärztliche Betreuung Um den individuellen Bedarf festzustellen, beginnt jede Rehabilitation mit dem Aufnahmegespräch und der Eingangsuntersuchung. Auf Basis der Ergebnisse und vorliegender medizinischer Unterlagen über …

Mehr...

---
Besser durch die COVID-19-Pandemie dank psychosomatischer Rehabilitation

Besser durch die COVID-19-Pandemie dank psychosomatischer Rehabilitation

Wissenschaftliche Studie der Celenus Kliniken beleget die besondere Notwendigkeit derReha in Zeiten der Corona-Krise Die Pandemie belastet immer mehr Menschen und wirkt sich zunehmend stärker auf das soziale Zusammenleben aus. Mögliche Einschränkungen durch soziale Isolation wie Quarantäne, Ausgangsbeschränkungen oder Kontaktsenkungen können Menschen psychisch gefährden und psychische Belastungen nach sich ziehen. Bereits psychisch Erkrankte können eine Verstärkung der bereits vorhandenen Erkrankung …

Mehr...

---
Logo des Projektes KI.ASSIST

KI.ASSIST: Neue Website und Arbeitsgruppe Ethik gestartet

Erweiterter Webauftritt des Verbundprojektes geht online – Start der Arbeitsgruppe „Ethik, KI & Menschen mit Behinderung“ Im Projekt KI.ASSIST – Assistenzdienste und Künstliche Intelligenz (KI) für Menschen mit Schwerbehinderung in der beruflichen Rehabilitation – wird in sogenannten Lern- und Experimentierräumen erstmals systematisch untersucht, wie Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt vom Einsatz KI-basierter Assistenzsysteme profitieren können. Die neu gestaltete barrierearme …

Mehr...

---
Logo Deutsche Vereinigung für Rehabilitation DVfR

Positionspapier der DVfR zur medizinischen Rehabilitation vor und bei Pflege

Viele Pflegebedürftige könnten mit medizinischer Rehabilitation eine bessere soziale Teilhabe erreichen. Häufig wird aber kein Antrag gestellt oder zu spät oder es fehlen die passenden Reha-Angebote in Wohnortnähe. Der Fachausschuss „Rehabilitation vor/bei Pflegebedürftigkeit“ der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation e. V. (DVfR) analysiert in einem Positionspapier bestehende Hemmnisse beim Zugang zur Rehabilitation und unterbreitet Lösungsvorschläge für eine bedarfsgerechte Rehabilitation dieser Personengruppe. …

Mehr...

---
Protestmarsch: Dr. Becker Klinik Juliana setzt Zeichen gegen Querdenker

Protestmarsch: Dr. Becker Klinik Juliana setzt Zeichen gegen Querdenker

Bildrechte: Dr. Becker Klinik Juliana Wuppertal, 11.12.2020: Rund 35 Mitarbeitende und Patienten/innen der Dr. Becker Klinik Juliana haben heute Mittag ein politisches Statement gesetzt: Mit einem gemeinsamen 15-minütigen Spaziergang entlang der Straße Mollenkotten durch zwei Landkreise (Wuppertal und Sprockhövel) beteiligten sie sich an der Aktion „Klar denken – Leben retten“ des Medizinischen Zentrums für Gesundheit Bad Lippspringe. Ihr Ziel: sich …

Mehr...

---
Dr. Thomas Widmann, Chefarzt der Asklepios Klinik Triberg ist Preisträger des German Medical Award 2020 für das Projekt „Partizipative Rehabilitation“

Dr. Thomas Widmann, Chefarzt der Asklepios Klinik Triberg ist Preisträger des German Medical Award 2020 für das Projekt „Partizipative Rehabilitation“

PD Dr. med. Thomas Widmann, Chefarzt an der Asklepios Klinik Triberg gewinnt den 2. Platz des German Medical Awards im Bereich Medical Health * Größter und einer der renommiertesten deutschen Medizinpreise * Konzept gilt in der Branche als Novum, da es eine neuartige Kommunikationsebene mit dem Patienten erschließt Die Asklepios Klinik Triberg ist überraschender Preisträger des German Medical Award 2020 in der …

Mehr...

---
Auszeichnung durch WirtschaftsWoche: „Wertvollster Arbeitgeber für das Gemeinwohl Deutschlands“

Auszeichnung durch WirtschaftsWoche: „Wertvollster Arbeitgeber für das Gemeinwohl Deutschlands“

Als einer der stärksten Arbeitgeber in der medizinischen Rehabilitation ist die gesamte Celenus-Gruppe unter den 442 wertvollsten Unternehmen mit der Auszeichnung „sehr hoher Gemeinwohlbeitrag“ ausgezeichnet worden. Zu diesem Ergebnis kam das Marktforschungsinstitut ServiceValue in Kooperation mit der WirtschaftsWoche. Doch was macht ein Unternehmen eigentlich wertvoll? Die bundesweit angelegte Online-Studie zum Gemeinwohl von Arbeitgebern befragte Bürgerinnen und Bürger, wie sie den …

Mehr...

---
Wie wirksam ist Reha nach Covid-19? MEDIAN startet Studie mit Universität Lübeck

Wie wirksam ist Reha nach Covid-19? MEDIAN startet Studie mit Universität Lübeck

MEDIAN Kliniken und Universität zu Lübeck initiieren Studie zur Wirksamkeit der Rehabilitation nach schweren Covid-19-Erkrankungen / Deutsche Rentenversicherung Bund fördert vergleichende Forschung an fünf Kliniken / Ergebnisse werden bis 2023 erwartet

Mehr...

---
Norbert Rokasky, Vorstandsvorsitzender des Verbandes Sächsischer Bildungsinstitute © VSBI

BFW Leipzig ist eine tragende Säule des VSBI

Der Verband Sächsischer Bildungsinstitute (VSBI) stärkt seit Ende September mit einem neuen Mitglied seine Reihen. Das Berufsförderungswerk wurde als große Leipziger Bildungseinrichtung in den Interessensverband aufgenommen. Wir sprachen mit dem Vorstandsvorsitzenden des Dachverbandes Norbert Rokasky.

Mehr...