Leverkusen, den 11.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 12 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
20 Jahre Abteilung Psychosomatik im MEDIAN Reha-Zentrum Wiesbaden Sonnenberg

20 Jahre Abteilung Psychosomatik im MEDIAN Reha-Zentrum Wiesbaden Sonnenberg

Seit 20 Jahren bietet das MEDIAN Reha-Zentrum Wiesbaden Sonnenberg psychosomatische Rehabilitation für die Menschen in der Region an. Besonders auf chronische Schmerzstörungen hat die Klinik sich spezialisiert. Ebenfalls seit zwei Jahrzehnten dabei: der Mitbegründer und Chefarzt der Abteilung Psychosomatik Dr. Paul Zahumensky.

Mehr...

---
Mit Humor gegen den aufkommenden Corona-Frust ankämpfen – eine Anleitung

Mit Humor gegen den aufkommenden Corona-Frust ankämpfen – eine Anleitung

Fröhlichkeit und Optimismus sind die Gebote der Stunde gegen eine um sich greifende Covid-19 Müdigkeit. Aber wie lässt sich die Stimmung hochhalten und der Humor bewahren? Galgenhumor, Satire, Ironie und Witz gelten seit jeher als günstige Abwehrmechanismen gegen belastende Ereignisse. Sie helfen, widrige Umstände des Lebens besser zu bewältigen. Dr. Christian Graz, Chefarzt für Psychosomatik in der Max Grundig Klinik, …

Mehr...

---
Grund zum Feiern: Zehn Jahre PASSAUER WOLF Hotelklinik Maria Theresia****S in Bad Griesbach

Grund zum Feiern: Zehn Jahre PASSAUER WOLF Hotelklinik Maria Theresia****S in Bad Griesbach

Vor zehn Jahren öffnete die mit fünf von fünf Kliniksternen ausgezeichnete Passauer Wolf Hotelklinik Maria Theresia****S ihre Türen. Für Privat- und Zusatzversicherte sowie Selbstzahler vereint sich hier das komplette medizinisch-therapeutische Spektrum des Passauer Wolf Bad Griesbach mit hochwertigem Ambiente, Privatheit und aufmerksamem Service.

Mehr...

---
Corona die Stirn bieten: Wie stärke ich jetzt mein Immunsystem?

Corona die Stirn bieten: Wie stärke ich jetzt mein Immunsystem?

Bestimmte Risikofaktoren gelten als besonders belastend bei einer COVID-19-Infektion. Dazu zählen z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes, aber auch Übergewicht und schädlicher Stress scheinen einen schweren Krankheitsverlauf wahrscheinlicher zu machen. Wie sich die meisten dieser Faktoren positiv beeinflussen lassen, erklärt Dr. med. Rainer Schubmann.

Mehr...

---

Sana ist neuer Mehrheitsgesellschafter der Sanitätshaus-Gruppe Haas

Ismaning, 8. Dezember 2020. Die Sana Kliniken AG ist neuer Mehrheitsgesellschafter der Sanitätshaus-Gruppe Haas, die ihre Leistungen an 14 Standorten im Großraum Leipzig und Chemnitz anbietet. Nach der Mehrheitsbeteiligung am reha team Bayreuth Ende 2018 ist das neue Engagement ein weiterer regionaler Entwicklungsschritt mit Blick auf das Dienstleistungsspektrum rund um die Hilfsmittelversorgung.  „In Einklang mit der angestrebten Entwicklung zum integrierten …

Mehr...

---
Aktuelle Stunde zu Entwicklungen in der mobilen Rehabilitation – Einladung zur öffentlichen Videokonferenz am 15.01.2021

Aktuelle Stunde zu Entwicklungen in der mobilen Rehabilitation – Einladung zur öffentlichen Videokonferenz am 15.01.2021

Das traditionell zu Jahresbeginn stattfindende Symposium Mobile Rehabilitation muss diesmal aufgrund der Pandemie ausfallen. Stattdessen lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft Mobile Rehabilitation e.V. (BAG MoRe) ihre Mitglieder und Partner sowie interessierte Personen zu einer Videokonferenz am 15. Januar 2021 ein. Mit einführenden Beiträgen informieren Dr. Siegert, erster Vorsitzender der BAG MoRe, und Dr. Schmidt-Ohlemann über neue Entwicklungen und aktuelle Aktivitäten im Bereich …

Mehr...

---
Innovationen trotz Pandemie – Reha-Wirtschaftstag zieht Bilanz und entwickelt Perspektiven über die Pandemie hinaus

Innovationen trotz Pandemie – Reha-Wirtschaftstag zieht Bilanz und entwickelt Perspektiven über die Pandemie hinaus

Die Rehabilitation hat bewiesen, dass sie auch unter Pandemiebedingungen handlungsfähig ist. Die Reha-Einrichtungen konnten nicht nur den Regelbetrieb aufrechterhalten, sondern auch neue, systemrelevante Aufgaben übernehmen. Christof Lawall, Geschäftsführer der DEGEMED, betonte in seinem Vortrag, dass die Reha-Kliniken seit März sehr große Anpassungsleistungen erbracht haben, um sich innerhalb kürzester Zeit an die neuen Arbeitsbedingungen in der Pandemie anzupassen. „Es mussten gleichzeitig …

Mehr...

---
Das MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues bietet ab sofort kardiologische Kompetenz für ambitionierte Sportler

Das MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues bietet ab sofort kardiologische Kompetenz für ambitionierte Sportler

Prof. h.c. Dr. med. Stephan Eddicks FESC erhält Zertifikat für Sportkardiologie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) / Zusatzqualifikation erweitert Behandlungsspektrum um sportmedizinische Untersuchung von Breiten- und Spitzensportlern Sportlern stehen ab sofort am MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues erweiterte Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Chefarzt der Kardiologie, Prof. Dr. Stephan Eddicks, erhielt jetzt die Anerkennung als Sportkardiologe (Stufe-1) durch die Deutsche Gesellschaft für …

Mehr...

---
Medical Park zahlt 1,5 Millionen Euro Corona-Prämie

Medical Park zahlt 1,5 Millionen Euro Corona-Prämie

nsgesamt 1,5 Millionen Euro zahlt Medical Park seinen rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Corona-Prämie aus. Pro Vollzeit­beschäftigten sind das 500 Euro. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie Großartiges geleistet“, sagt Ulf Ludwig, Vorsitzender Geschäftsführender Direktor (CEO) und Verwaltungsrat von Medical Park.

Mehr...

---

Mit breit angelegter Teststrategie vorangehen

Wer darf, wer soll auf Covid-19 getestet werden? Während in Deutschland immer noch über die richtige Teststrategie diskutiert wird, hat sich die Johannesbad Gruppe bereits früh festgelegt. „Die Sicherheit der Patientinnen und Patienten sowie unserer Beschäftigten hat Vorrang“, erklärt Dr. York Dhein, CEO des deutschlandweiten Gesundheitsdienstleisters. Schon vor der zweiten Corona-Welle hat das Unternehmen an seinen elf Standorten die breit angelegte Teststrategie umgesetzt. Rund 8.000 Antigentests wurden dort in den vergangenen Wochen durchgeführt.

Mehr...

---
Weihnachtsbaumspende für Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

Weihnachtsbaumspende für Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

Hohensteiner Weihnachtsbaumverkäufer mit Herz spendet der Asklepios Neurologischen Klinik Falkenstein einen schönen Weihnachtsbaum für die Dachterrasse. Gerade jetzt in dieser schweren Zeit, wo die Patienten keine Besucher empfangen dürfen und die Mitarbeiter der Klinik im angespannten Klinikalltag alles geben, dachte Christian Klein (Selbständiger im Bereich Land und Forstwirtschaft mit Schwerpunkt Baumpflege), hier kann er für Freude und Weihnachtsstimmung sorgen.

Mehr...

---
PASSAUER WOLF Bad Griesbach: Enge Vernetzung für bessere Versorgung von Schlaganfallpatienten

PASSAUER WOLF Bad Griesbach: Enge Vernetzung für bessere Versorgung von Schlaganfallpatienten

Das Passauer Wolf Reha-Zentrum in Bad Griesbach unterstützt die Stroke Unit am Krankenhaus Rotthalmünster mit fachärztlicher Ex-pertise aus der Neurologie. So wird der nahtlose Übergang zwischen dem Krankenhausaufenthalt und der neurologischen Rehabilitation weiter verbessert.

Mehr...