Leverkusen, den 10.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 11 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---

Die psychosomatischen Auswirkungen der Pandemie – die Dr. Becker Klinikgruppe lädt zu virtuellem Corona-Symposium

Am 16. Dezember findet bereits das fünfte virtuelle Corona-Symposium der Dr. Becker Klinikgruppe statt, das von Dr. med. Alina Dahmen ins Leben gerufen wurde. Am Mittwoch, den 16. Dezember 2020 veranstaltet die Dr. Becker Klinikgruppe ihr fünftes kostenloses Online-Symposium zum Thema COVID-19. Im Fokus stehen dieses Mal die therapeutischen Herausforderungen insbesondere für Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeuten/innen, Ergo- und Physiotherapeuten/innen sowie …

Mehr...

---
Logo Deutsche Vereinigung für Rehabilitation DVfR

Online-Diskussion: "Menschen mit Behinderungen im Teil-Lockdown: Welche Herausforderungen stellen sich diesmal?"

Im ersten Lockdown im Frühjahr blieben insbesondere viele Bedürf­nisse von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen unbeachtet. Was wird nun besser berücksichtigt? Welche Probleme bestehen fort? Ab dem 25. November 2020 laden die DVfR und ihre wissenschaftlichen Kooperationspartner zu einer Online-Diskussion zu den Erfahrungen in der Corona-Pandemie ein. Die Diskussion findet im Forum "Fragen - Meinungen - Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht" statt. Neben Expertinnen und Experten können sich alle Interessierten an dem Austausch zur rechtlichen und praktischen Themen beteiligen und Fragen einreichen.

Mehr...

---
Professionelle Versorgung in neuem Ambiente: Die Sanierung der Rehaklinik Ob der Tauber ist abgeschlossen

Professionelle Versorgung in neuem Ambiente: Die Sanierung der Rehaklinik Ob der Tauber ist abgeschlossen

Seit dem 23. November dürfen sich die Patientinnen und Patienten der Rehaklinik Ob der Tauber über professionelle Versorgung in neuem Ambiente freuen. Ziel der umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten, die unter Federführung der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg erfolgreich durchgeführt wurden, ist die Schaffung einer modernen und hohen Ansprüchen genügende Infrastruktur der Bad Mergentheimer Rehaklinik. Im Ergebnis überzeugt die Klinik nun durch zusätzlichen …

Mehr...

---

Online-Befragung: Corona-Folgen für Menschen mit Behinderungen

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen und Pflegebedarf? Wie müssen Reha-Angebote angepasst und verändert werden, um Teilhabe sicherzustellen? Im Corona-Konsultationsprozess der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) untersuchen die Beteiligten diese Fragen mit Unterstützung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Ziel der Befragung ist, die erlebten Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Menschen mit …

Mehr...

---
Hygienefachkräfte leisten Außergewöhnliches

Hygienefachkräfte leisten Außergewöhnliches

Anspruchsvoller Job mit großer Verantwortung im Hintergrund des Klinikbetriebs / Experten für Hygiene und Infektionsprävention verdienen höchsten Respekt in der Pandemie
Steigende Corona-Fallzahlen und steigende Belegungszahlen auf den Intensivstationen lassen die Kliniken in Deutschland nicht zur Ruhe kommen. Neben den Pflegefachkräften ganz vorn dabei, aber oft übersehen, sind in der Pandemie die Hygienefachkräfte.

Mehr...

---

Unberechtigte Vorwürfe der AOK

BDPK: Krankenkassen müssen an der Beseitigung des Pflegenotstandes konstruktiv mitwirken! Die privaten Klinikträger widersprechen der Behauptung von Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, der ihnen in einer heute verbreiteten Pressemitteilung vorwirft, sie würden Schlupflöcher zur Doppelabrechnung von Pflegekosten nutzen. Thomas Bublitz, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken (BDPK): „Die Darstellung von Herrn Litsch ist erstens schlichtweg falsch und zweitens betrifft das Thema …

Mehr...

---
Erstmals virtuell: Der Einführungstag für neue Mitarbeitende der RehaZentren Baden-Württemberg

Erstmals virtuell: Der Einführungstag für neue Mitarbeitende der RehaZentren Baden-Württemberg

Zweimal im Jahr erwartet alle neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RehaZentren Baden-Württemberg ein ganz besonderer Willkommensgruss: Die Einführungstage für neue Mitarbeitende. Ziel der Veranstaltungen ist nicht nur die aktive Unterstützung beim Einstieg in die neue Aufgabe, sondern insbesondere das Kennenlernen des Verbundes und der einzelnen Kliniken. Coronabedingt fand die Veranstaltung am 18.11. erstmals nicht wie traditionell in einer der Rehakliniken …

Mehr...

---
Paracelsus-Kliniken führen ab sofort bundesweit Antigen-Schnelltests ein

Paracelsus-Kliniken führen ab sofort bundesweit Antigen-Schnelltests ein

Die neuen Antigentests liefern schon nach 15 Minuten ein Ergebnis.Bildnachweis: Sten Wessels, Paracelsus-Klinik Helgoland Osnabrück, 19. November 2020 Weiteres Plus an Sicherheit soll bestehende Testverfahren und hohe Hygienestandards in den Kliniken ergänzen / Gezielter Einsatz bei Notfällen und für Beschäftigte in Risiko-Bereichen hilft Corona-Ausbrüche schneller zu erkennen und einzudämmen Als einer der ersten Klinikbetreiber setzen die Paracelsus-Kliniken schon seit längerem …

Mehr...

---
Hamm-Kliniken App: Ernährungsbereich zur Rehanachsorge

Hamm-Kliniken App: Ernährungsbereich zur Rehanachsorge

Die Hamm-Kliniken Gruppe hat ihre gleichnamige App um eine weitere Nachsorgefunktion ergänzt. Im Bereich "Nach der Reha" finde man nun die Kategorie „Ernährung“. Interaktiv und auf die individuelle Person angepasst, können Patienten auch nach dem Aufenthalt in den onkologischen Rehakliniken an der Nachhaltigkeit ihrer Rehaeffekte arbeiten. Gewichtsverlauf auf einen Blick Patienten können bereits während der Reha zusammen mit der Ernährungsberatung …

Mehr...

---
Hamm-Kliniken: Auszeichnung für Patientenkommunikation

Hamm-Kliniken: Auszeichnung für Patientenkommunikation

Seit 2015 verleiht das Fachmagazin "KU Gesundheitsmanagement" die KU Awards für herausragende Leistungen im Klinik- und Gesundheitsmarketing. In den Kategorien Klinikmarketing, Patientenkommunikation, Employer Marketing, Onlinemarketing und Klinikmagazin können sich Unternehmen im Gesundheitswesen für die Auszeichnung bewerben. Außerdem lobt das Fachmagazin jährlich einen Sonderpreis aus. v.l. Cindy Grant (Unternehmenskommunikation) und Tina Possel-Dölken (Prokuristin) der Hamm-Kliniken GmbH & Co. KG Die Hamm-Kliniken …

Mehr...

---
Gut aufgestellt: Passaus Landrat zu Gast im Passauer Wolf

Gut aufgestellt: Passaus Landrat zu Gast im Passauer Wolf

Landrat Raimund Kneidinger machte sich am vergangenen Dienstag im Passauer Wolf Bad Griesbach persönlich ein Bild davon, was in Rehabilitationskliniken während der Pandemie geleistet wird. Durch gelebte Kooperationen, etablierte Versorgungsstrukturen und die natürlichen Heilmittel sieht der Landrat den Gesundheitsstandort Bad Griesbach gut aufgestellt.

Mehr...