Leverkusen, den 20.9.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 10 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---

Auszeichnung: Bundesverband Schädel-Hirnpatienten in Not mit Kurt-Alphons-Jochheim-Medaille geehrt

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e. V. (DVfR) hat den Bundesverband Schädel-Hirn­patienten in Not e. V. für sein herausragendes Engagement als Selbsthilfe­organisation von Betroffenen für Betroffene mit der Kurt-Alphons-Jochheim-Medaille ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 13. November 2020 online statt. Der Verband mit über 3.000 Mitgliedern vertritt die Interessen von Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma, schwerem Schlaganfall, Hirnblutung und von wiederbelebten Menschen im Koma oder …

Mehr...

---

Die somatischen Auswirkungen der Pandemie – die Dr. Becker Klinikgruppe lädt zu virtuellem Corona-Symposium

Am Mittwoch, 9. Dezember 2020, veranstaltet die Dr. Becker Klinikgruppe ihr viertes kostenloses Online-Symposium zum Thema COVID-19. Im Fokus stehen dieses Mal die therapeutischen Herausforderungen insbesondere für Pflegekräfte, neurologisches Fachpersonal und Physiotherapeuten/innen.

Mehr...

---
Andreas Auer als Vorsitzender des Bündnisses Kinder- und Jugendreha bestätigt

Andreas Auer als Vorsitzender des Bündnisses Kinder- und Jugendreha bestätigt

Die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (KJF Augsburg) wird sich auch künftig auf Bundesebene für die medizinische Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen stark machen. Der Klinik- und Verwaltungsleiter der KJF Klinik Hochried in Murnau, Andreas Auer, ist  erneut zum 1. Vorsitzenden des Bündnisses Kinder- und Jugendreha (BKJR) gewählt worden. Auf der Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie virtuell stattfand, wurde Auer einstimmig für drei weitere Jahre wiedergewählt.

Mehr...

---
Summa cum laude: Doktortitel für Juliane Pietschmann

Summa cum laude: Doktortitel für Juliane Pietschmann

Bad Sassendorf, 17.11.2020 – Die Klinik Lindenplatz und das Institut für Biomechanik haben eine frischgebackene Doktorin der Naturwissenschaften. Juliane Pietschmann hat erfolgreich ihre Promotion abgeschlossen – mit Auszeichnung. Für die Doktorarbeit gab es von der Prüfungskommission das höchstmögliche Prädikat „summa cum laude“.

Mehr...

---
DEGEMED in zwei Anhörungen: RentÜG und GPVG

DEGEMED in zwei Anhörungen: RentÜG und GPVG

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED) e.V. forderte am Montag, 16.11.2020, im Rahmen von zwei Anhörungen Verbesserungen für die Reha-Branche und eine stärkere Beteiligung. Beide Gesetze sollen noch in diesem Jahr verabschiedet werden. Das Gesetz Digitale Rentenübersicht (RentÜG) Das RentÜG regelt den Marktzugang und die Einrichtungsauswahl für Reha-Kliniken im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung (DRV) neu. Wesentlich ist außerdem die …

Mehr...

---

Der PASSAUER WOLF ist unter Deutschlands attraktivsten Arbeitgebern

In einer von der Zeitung »WELT« in Auftrag gegebenen Studie hat das Kölner Analyseinstitut ServiceValue die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt. Dem Passauer Wolf hat die Studie dabei eine hohe Attraktivität als Arbeitgeber bestätigt. Unternehmen, die in der Studie im Vergleich zu anderen Arbeitgebern einen überdurchschnittlichen Mittelwert aufweisen konnten, erhielten die Auszeichnung »Hohe Attraktivität«, so auch die Häuser des Passauer Wolf. …

Mehr...

---
BV Geriatrie: Pandemie-Ausgleich für Reha-Einrichtungen muss zeitnah umgesetzt werden

BV Geriatrie: Pandemie-Ausgleich für Reha-Einrichtungen muss zeitnah umgesetzt werden

Der aktuelle Änderungsantrag der Regierungsfraktionen zum GPVG-Entwurf sieht zwecks pandemiebedingter Anpassungen individuelle Vergütungsverhandlungen vor. Angesichts der wirtschaftlichen Situation der Reha-Einrichtungen begrüßt der Bundesverband Geriatrie diesen Ausgleich. Statt aufwändiger Verhandlungen sind allerdings zeitnahe Hilfen das Gebot der Stunde, um der sehr angespannten Situation der Reha-Einrichtungen gerecht zu werden. Berlin, 16.11.2020 – Der Bundesverband Geriatrie befürwortet den Vorschlag der Regierungsfraktionen, im Rahmen …

Mehr...

---
„Die Lage ist nicht nur ernst, sondern besorgniserregend!“

„Die Lage ist nicht nur ernst, sondern besorgniserregend!“

Reha-Einrichtungen stehen vor dem finanziellen Aus München– Der zweite Lockdown in diesem Jahr stellt uns als Gesellschaft alle vor große Herausforderungen. Auch die Wirtschaft sieht sich mit erheblichen finanziellen Verlusten konfrontiert. Die Auswirkungen des ersten Lockdowns haben vor allem Reha-Einrichtungen in Bayern hart getroffen. „Nach langem Kampf konnten wir damals erreichen, dass Vorsorge- und Rehakliniken in den politischen Rettungsschirm mitaufgenommen …

Mehr...

---
Keine Corona-Infizierten mehr in der Dr. Becker Kiliani-Klinik

Keine Corona-Infizierten mehr in der Dr. Becker Kiliani-Klinik

Bad Windsheim, 13.11.2020: Nachdem am vergangenen Donnerstag sechs Patienten/innen der Dr. Becker Kiliani-Klinik und dem Dr. Becker PhysioGym Bad Windsheim positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, ist nun die Testung sämtlicher Patienten/innen inklusive des Akutbereichs abgeschlossen. Alle Befunde liegen inzwischen vor. Ein Patient wurde im Rahmen der Reihentestung positiv getestet und in häusliche Quarantäne entlassen. Alle anderen Ergebnisse waren negativ. …

Mehr...

---
MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues: Neuer Chefarzt bietet orthopädische Ambulanz an

MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues: Neuer Chefarzt bietet orthopädische Ambulanz an

Slavi Evdokimov, seit 1. September neuer Chefarzt der Orthopädie am MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues, bietet ab sofort eine orthopädische Ambulanz für Privatpatienten an. Der 1963 in Bulgarien geborene Mediziner arbeitete nach seinem Studium in Sofia als Unfallchirurg in einem Akutkrankenhaus und sammelte anschließend umfangreiche Berufserfahrung in der ambulanten Orthopädie und der stationären Rehabilitation in mehreren Kliniken in Deutschland. Slavi Evdokimov ist …

Mehr...