Leverkusen, den 11.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 17 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
DEGEMED-Mitgliederversammlung mit 1. Corona-Branchenumfrage

DEGEMED-Mitgliederversammlung mit 1. Corona-Branchenumfrage

Im Rahmen ihrer digitalen Mitgliederversammlung hat die DEGEMED als erster Branchenverband Reha-Einrichtungen nach ihren Erlebnissen während der Corona-Pandemie befragt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die ursprünglich für April geplante Mitgliederversammlung auf den heutigen Tag verlegt werden. Die DEGEMED organisierte sie darüber hinaus als Video-Konferenz mit gestraffter Agenda und Online-Umfrage. Die Abstimmungsergebnisse bildeten dann die Grundlage für eine weitere Diskussion und die …

Mehr...

---
Genesen bedeutet nicht gesund: Jetzt die Weichen für Rehabilitation nach COVID-19-Erkrankung stellen

Genesen bedeutet nicht gesund: Jetzt die Weichen für Rehabilitation nach COVID-19-Erkrankung stellen

Etwa 173 000 Menschen in Deutschland haben nach Schätzungen des Robert Koch-Institutes eine COVID-19-Erkrankung überstanden und gelten als „genesen“. Doch auch nach Abklingen der Infektion können die Lungenfunktion und körperliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigt sein. Daher benötigen einige „genesene“ Patienten auch nach der Akutphase der Erkrankung eine fachkundige Nachsorge und Rehabilitation durch erfahrene Pneumologen, betont die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin …

Mehr...

---
Reha braucht Ausgleich für Corona-Schutzmaßnahmen

Reha braucht Ausgleich für Corona-Schutzmaßnahmen

Im Gesundheitsausschuss des Bundestages findet heute eine Anhörung zum Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReG) statt. Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) fordert, den Gesetzentwurf aktuell um einen finanziellen COVID-19-Ausgleich für Reha-Einrichtungen zu ergänzen. Der geltende Schutzschirm sichert vorübergehend die Liquidität der Einrichtungen, deckt aber keine zusätzlichen Kosten für Schutz- und Hygienemaßnahmen ab.   

Mehr...

---
Nach Corona wieder auf die Beine gekommen

Nach Corona wieder auf die Beine gekommen

Wieder auf den eigenen Beinen stehen und laufen können – darüber freut sich K. nach achtwöchiger Reha gemeinsam mit Dr. Cay Cordes (rechts) bei seiner Entlassung am Mittwoch. Eine Coronavirus-Infektion hatte im März bei Jürgen K. eine akute neurologische Erkrankung ausgelöst, die zu Lähmungen führte. Acht Wochen arbeitete er in der Dr. Becker Kiliani-Klinik daran, wieder auf die Beine zu …

Mehr...

---
Carsten Bauers, Qualitätsmanager im BFW Leipzig © H. Blumentritt, BFW Leipzig

Qualität der beruflichen Reha des BFW Leipzig bestätigt

Am 22. und 23. April wurde das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) im Auftrag der Certqua nach DIN EN ISO 9001 und nach AZAV geprüft. Diese Prüfung umfasste ein Audit der Bereiche Qualifizierung, BTZ und Verwaltung in Leipzig sowie der Außenstellen Chemnitz und Brand-Erbisdorf. Nun liegt die Bestätigung vor, dass das BFW Leipzig allen Qualitätsmaßstäben in der beruflichen Rehabilitation gerecht wird. Mit Carsten Bauers, Qualitätsmanager im BFW Leipzig, haben wir dazu gesprochen.

Mehr...

---
„Patienten merken, wenn Pflegekräfte zufrieden sind“

„Patienten merken, wenn Pflegekräfte zufrieden sind“

Neues Kompetenznetzwerk Pflege- und Funktionsdienste ins Leben gerufen / Werner Murza übernimmt Leitung / Weitere Aufwertung der Pflege auf Konzernebene Osnabrück, 12. Juni 2020 Zum 1. Juni haben die Paracelsus-Kliniken ein eigenes Kompetenznetzwerk Pflege- und Funktionsdienste ins Leben gerufen. Die Leitung des Netzwerkes übernimmt Werner Murza, der zuvor fast zweieinhalb Jahren als Pflegedienstleitung in der Paracelsus-Klinik Osnabrück tätig war. Wichtige …

Mehr...

---
DEGEMED fordert vor der Anhörung im Bundestag weiterhin Verbesserungen am Gesetzentwurf zum GKV-IPReG

DEGEMED fordert vor der Anhörung im Bundestag weiterhin Verbesserungen am Gesetzentwurf zum GKV-IPReG

Am 17.06.2020 findet im Gesundheitsausschuss des Bundestages die Anhörung zum „Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung (Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz – GKV-IPReG)“ statt. Das Gesetz ist für die Reha im Geltungsbereich des SGB V sehr wichtig. In ihrer schriftlichen Stellungnahme dazu weist die DEGEMED daher nachdrücklich auf den dringenden Änderungsbedarf hin. Der …

Mehr...

---
Digitale Patientenkommunikation. Wichtiger denn je.

Digitale Patientenkommunikation. Wichtiger denn je.

Köln – In der Corona-Krise wird es für alle deutlich: Digitale Kommunikation im Gesundheitswesen ist nicht länger ein „nice to have“, sondern ein „must have“. Ohne umfassende Digitalisierung wird das Gesundheitswesen nicht zukunftsfähig sein.Qualität, Sicherheit und auch Wirtschaftlichkeit der gesundheitlichen Versorgung hängen wesentlich davon ab, wie gut Patienten informiert und orientiert sind – über Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten, aber auch über …

Mehr...

---
MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim nimmt ab 15. Juni wieder Patienten auf

MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim nimmt ab 15. Juni wieder Patienten auf

Die MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim musste ihren regulären Betrieb wegen mehrerer Corona-Infektionen einstellen. Ab 15. Juni nimmt das Haus nun wieder Patienten. Diese können sich dank eines umfassenden Hygienekonzepts sicher fühlen, alle neu Anreisenden werden auf Covid-19 getestet. Nachdem die MEDIAN Klinik Hohenlohe Bad Mergentheim ihren Regelbetrieb im April aufgrund mehrerer Corona-Infektionen bei Patienten und Personal einstellen musste, gibt …

Mehr...

---
Orthopädische Rehakliniken im Test -Reha wirkt

Orthopädische Rehakliniken im Test -Reha wirkt

Schnell wieder fit nach einer OP am Knie- oder Hüftgelenk durch Reha. Quelle: Qualitaetskliniken.de/Frank Molter Patienten bewerten Kliniken BERLIN (10.06.2020) Die Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung von 3.048 Patienten in 24 orthopädischen Rehakliniken liegen vor. Patientinnen und Patienten mit chronischen Rückenschmerzen, einem neuen Kniegelenk oder einem Hüftgelenkersatz wurden jeweils zu Beginn und Ende der Reha gebeten, den Gesundheitszustand zu beurteilen. Auch …

Mehr...

---
Reha-Bedarf wird durch Corona steigen

Reha-Bedarf wird durch Corona steigen

Dr. Alina Dahmen, Prokuristin und Geschäftsleitung der Dr. Becker Klinikgruppe, moderierte die drei digitalen Fach-Symposien. Über 1.000 Fachleute hat die Dr. Becker Klinikgruppe in den vergangenen Wochen über drei Online-Fach-Symposien miteinander vernetzt. Die Experten/innen diskutierten hier interdisziplinär über die psychischen Auswirkungen und somatischen Folgen der Corona-Pandemie. In einem Punkt waren sich die Kardiologen/innen, Neurologen/innen und Psychotherapeuten/innen einig: Der Reha-Bedarf wird …

Mehr...

---
Vier Säulen für maximale Sicherheit: Die Dr. Becker Klinikgruppe testet Patienten/innen vor Aufnahme

Vier Säulen für maximale Sicherheit: Die Dr. Becker Klinikgruppe testet Patienten/innen vor Aufnahme

Vier Säulen für maximale Sicherheit: Die Dr. Becker Klinikgruppe testet Patienten/innen vor Aufnahme Überall werden gerade die Kontaktbeschränkungen wieder gelockert und der gemäßigte Lockdown, der in Deutschland galt, wird Schritt für Schritt aufgehoben. Auch Krankenhäuser und Rehakliniken nehmen wieder vermehrt Patienten/innen auf. Um für Patienten/innen, Mitarbeitende und Anwohner/innen dabei maximalen Schutz zu gewährleisten, hat die Dr. Becker Klinikgruppe jetzt ein …

Mehr...

---
Neue Chefärztin Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Möhnesee

Neue Chefärztin Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Möhnesee

Seit dem 1. Juni ist Gabriele Gockel-Berger die neue Chefärztin für Psychosomatik in der Dr. Becker Klinik Möhnesee. Sie folgt auf Dr. med. Christiane Ihlow, die nach neun Jahren in der Körbecker Rehaklinik nach Schleswig-Holstein gewechselt ist. Frau Gockel-Berger war zuletzt als stellvertretende Chefärztin in der Dr. Becker Klinik Möhnesee tätig.

Mehr...

---
Bedarfsermittlung nach dem BTHG – Kompakt-Webinar am 27. August

Bedarfsermittlung nach dem BTHG – Kompakt-Webinar am 27. August

Bedarfsermittlung nach dem BTHG – Kompakt-Webinar am 27. August

Mehr...

---
Der leistende Reha-Träger (LRT) – Kompakt-Webinar am 24. Juni

Der leistende Reha-Träger (LRT) – Kompakt-Webinar am 24. Juni

Der leistende Reha-Träger (LRT) – Kompakt-Webinar am 24. Juni

Mehr...

---
DEGEMED-Mitgliederversammlung als Online-Video-Konferenz

DEGEMED-Mitgliederversammlung als Online-Video-Konferenz

Nach ihrer Corona-Info-Seite auf der Homepage und einer Corona-Webinar-Reihe für die Reha-Branche geht der Verband den nächsten Schritt und lädt die Mitglieder zur digitalen Mitgliederversammlung. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die ursprünglich für den 1. April geplante Mitgliederversammlung auf den 17. Juni 2020 verlegt werden. Auch derzeit erlauben die geltenden Regelungen und Abstandsgebote noch keine Versammlung größerer Personengruppen in geschlossenen Räumen. …

Mehr...

---
Der Bildungsgutschein der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter bietet die Chance zum beruflichen Neustart. (im Bild: Zentrale der Bundesagentur in Nürnberg) © Bundesagentur für Arbeit

Mit Bildungsgutschein einen neuen Beruf erlernen

Die Covid-19-Pandemie hat zu Veränderungen und neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt geführt. Umschulungen mit einem Bildungsgutschein sind ein Weg sein, um einer längeren Zeit der Arbeitssuche entgegenzuwirken. Am 23. Juni 2020 startet das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) die neuen Kursen der arbeitsmarktorientierten Bildungsmaßnahmen.

Mehr...