Leverkusen, den 10.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 8 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
Die ASKLEPIOS Neurologische Klinik Falkenstein zeigt ihre sportliche Seite zum Weltfahrradtag

Die ASKLEPIOS Neurologische Klinik Falkenstein zeigt ihre sportliche Seite zum Weltfahrradtag

Mitarbeiter der ASKLEPIOS Neurologische Klinik Falkenstein wurden aufgerufen zum Weltfahrradtag am 3. Juni 2020 mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen.

Mehr...

---
Zurück zu den Wurzeln

Zurück zu den Wurzeln

Hubertus Winkler, in Pleinting an der Donau groß geworden, kennt die Johannesbad Therme und die Fachklinik von Kindesbeinen an. „Immer wenn jemand aus der Familie Beschwerden hatte, ging’s nach Bad Füssing. Denn es war klar: Hier wird einem geholfen“, sagt Hubertus Winkler, der seit 1. Februar 2020 als Chefarzt die Abteilung Orthopädie der Johannesbad Fachklinik in Bad Füssing leitet.

Mehr...

---
Corona-Stopp beendet: Rehakliniken nehmen wieder Kinder und Jugendliche auf

Corona-Stopp beendet: Rehakliniken nehmen wieder Kinder und Jugendliche auf

Berlin – Das Bündnis Kinder- und Jugendreha e.V. informiert, dass die Rehakliniken ab Ende Mai und Anfang Juni wieder Kinder und Jugendliche aufnehmen. Um eine Ansteckung mit Covid-19 bei Patienten und Mitarbeitern zu vermeiden, wird die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen unter Einhaltung strenger Hygiene-Regelungen durchgeführt. Das Konzept sieht auch rechtzeitige Maßnahmen mit Testungen und Isolierungen vor, sollte es trotzdem …

Mehr...

---
Birgitta Janssen ist neue Kaufmännische Leiterin des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues

Birgitta Janssen ist neue Kaufmännische Leiterin des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues

Seit dem 1. Mai ist Birgitta Janssen neue Kaufmännische Leiterin des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues. Birgitta Janssen hat zum 1. Mai 2020 die Nachfolge von Till Beier als Kaufmännische Leiterin des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues angetreten. Die 55-jährige blickt auf umfangreiche Führungserfahrung im Gesundheitswesen zurück – zunächst in der Gesetzlichen Krankenversicherung als Geschäftsstellenleiterin bei der AOK sowie als stellvertretende Referatsleiterin beim AOK-Landesverband …

Mehr...

---

Für die Behandlung von Patienten

Johannesbad Gruppe und Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen sprechen sich für flexible Vorhaltequoten für Akut- und Rehakliniken aus. BAD FÜSSING/PASSAU/MÜNCHEN. „Unsere Patienten warten auf uns! Wir dürfen nicht zu viele Betten sinnlos leer stehen lassen.“ Dr. York Dhein, CEO der Johannesbad Gruppe, und Klaus Seitzinger, Geschäftsführer der Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen, plädieren gemeinsam dafür, flexibel Bettenkapazitäten für Covid-19-Patienten vorzuhalten. Die Allianz aus Akut- …

Mehr...

---
Wenn chronische Schmerzen den Alltag bestimmen 

Wenn chronische Schmerzen den Alltag bestimmen 

und 28 % aller Deutschen geben an, unter chronischen Schmerzen zu leiden. Die deutsche Schmerzgesellschaft e.V. möchte mit dem jährlichen Aktionstag gegen den Schmerz, immer am ersten Dienstag im Juni, den betroffenen Patientinnen und Patienten eine Stimme geben. Das Ziel ist eine bessere Schmerzbekämpfung sowie eine fachlich gute Versorgung der Patientinnen und Patienten, aber auch eine Steigerung des öffentlichen Bewusstseins. 

Mehr...

---
Rehabilitation mit einem multimodalen Schmerztherapieansatz

Rehabilitation mit einem multimodalen Schmerztherapieansatz

Rund 23 Millionen Deutsche leiden unter chronischen Schmerzen. Fast ein Viertel der Patienten haben dadurch starke Einschränkungen im Alltag und Berufsleben. Psychische Belastungen, wie beispielsweise die aktuelle Corona-Krise, können den Schmerz sogar verstärken. Auch Ängste können von chronischen Schmerzen ausgelöst werden. Viele Patienten haben Angst vor Bewegung oder davor, dass die Beschwerden immer stärker werden und das Leben immer mehr bestimmen. Es folgt ein Teufelskreis aus Angst, Schmerz und zunehmenden Beschwerden.

Mehr...

---
Patienten kehren zurück

Patienten kehren zurück

Johannesbad Fachklinik Usedom darf wieder Kinder zur Rehabilitation begrüßen – ausgefeiltes Hygienekonzept schützt Patienten und Beschäftigte. KÖLPINSEE. Es geht wieder los: In dieser Woche sind die ersten 40 Familien in der Johannesbad Fachklinik Klaus Störtebeker Ostseestrand auf Usedom angereist. Zunächst beginnt dort die Rehabilitation für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren mit je einer Begleitperson. „Die Sicherheit unserer Patientinnen und …

Mehr...