Leverkusen, den 11.4.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 11 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---

Joint Venture von Asklepios und RHÖN-Gründer Eugen Münch erhält Freigabe von Bundeskartellamt

Asklepios_Logo_mit_Claim_farbig_4c Die Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA hat am 26. Mai 2020 die Freigabe des Bundeskartellamts für die Bündelung der gemeinsamen Aktien der RHÖN-KLINIKUM AG (RKA) mit RHÖN-Gründer Eugen Münch in einer Joint-Venture-Gesellschaft sowie das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der RKA erhalten. Die Freigabe wurde bereits in der ersten Prüfungsphase ohne Auflagen und Bedingungen erteilt. "Dass …

Mehr...

---
Wolfram-Keup-Förderpreis 2020 für wegweisende Arbeit aus der Suchthilfe verliehen

Wolfram-Keup-Förderpreis 2020 für wegweisende Arbeit aus der Suchthilfe verliehen

Der Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss) hat zum sechsten Mal den „Wolfram-Keup-Förderpreis“ für die beste wissenschaftliche oder praxisorientierte Arbeit auf dem Gebiet der Entstehung und Behandlung von Substanzmissbrauch, Substanzabhängigkeit oder Verhaltenssucht vergeben. Der mit 2.000 Euro dotierte Preis geht an Prof. Dr. Wolfgang Sommer, der mit seinem Team an der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin des Zentralinstituts für …

Mehr...

---
DEGEMED fordert schnellen Abschluss des GKV-IPReG - Corona verstärkt Handlungsdruck

DEGEMED fordert schnellen Abschluss des GKV-IPReG - Corona verstärkt Handlungsdruck

Heute findet die 1. Lesung des steigt der Bedarf an Rehabilitation auch für ältere Patienten, deshalb muss das Gesetz jetzt schnell verabschiedet werden.
Die Beratungen des Gesetzentwurfes haben bereits im August 2019 begonnen. Das heißt, das Gesetzgebungsverfahren wurde nicht wegen der Corona-Pandemie aufgehalten, sondern „hängt“ bereits seit neun Monaten fest.

Mehr...

---

MEDIAN hilft mit Online-Seminar und Beratungs-Hotline beim Abschied vom Rauchen

Webinar „Das Rauchfrei-Programm” startet am 15. Juni / Neue Suchthotline mit breitem ergänzendem Beratungsangebot für Betroffene und Angehörige MEDIAN, der führende deutsche Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen für Abhängigkeitserkrankungen, unterstützt in diesem Jahr den Weltnichtrauchertag am 31. Mai mit zwei ganz besonderen Angeboten. In Zeiten der Corona-Krise bietet die Tabakambulanz der MEDIAN Gesundheitsdienste Koblenz ab sofort ihr bewährtes „Rauchfrei-Programm” auch als Webinar …

Mehr...

---
Diensträder für Mitarbeiter

Diensträder für Mitarbeiter

ie Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH (WGZH) schickt ihre Mitarbeiter auf die Sattel. Seit neuestem ermöglicht die WGZH den rund 900 Beschäftigten in Bad Sassendorf und Bad Waldliesborn die Nutzung hochwertiger Leasingfahrräder und -E-Bikes. Gemeinsam mit dem Anbieter JobRad soll ein weiterer Beitrag zur Mitarbeitergesundheit geleistet werden.

Mehr...

---
Patienten-Info: Hilfe bei Tinnitus – live im TV

Patienten-Info: Hilfe bei Tinnitus – live im TV

Über drei Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Tinnitus. Weltweit sind es rund zehn Prozent der Bevölkerung. Eine komplette Heilung ist schwierig. Linderung aber in den meisten Fällen möglich. Hier hat die Forschung mittlerweile deutliche Fortschritte gemacht. Der mdr berichtet live. Prof. Langguth vom Tinnituszentrum der Universität Regensburg stellt in der mdr-Sendung „Hauptsache gesund“ neue Therapieansätze bei Tinnitus vor. Er …

Mehr...

---
Zurück auf die Schulbank

Zurück auf die Schulbank

Die Schülerinnen und Schüler kehren zurück in die Johannesbad Medfachschule. Seit heute, Montag, 25. Mai, werden alle Klassen wieder vor Ort unterrichtet. „Zunächst lernen die Schülerinnen und Schüler tageweise in der Einrichtung, die übrige Zeit lernen sie weiter von zuhause aus“, erklärt Katrin Clausnitzer, Schulleiterin der Johannesbad Medfachschule, an der Ergo- und Physiotherapeuten, Masseure und medizinische Bademeister ausgebildet werden.

Mehr...

---

Peer Kraatz ist neuer Geschäftsbereichsleiter für die Region Mitte bei den MEDIAN Kliniken

  Peer Kraatz verstärkt seit dem 1. Mai 2020 das Team der MEDIAN Kliniken als neuer Geschäftsbereichsleiter für die Region Mitte; diese umfasst Hessen und das nördliche Rheinland-Pfalz. Er folgt damit auf Thomas Bold, der das Unternehmen Anfang des Jahres verlassen hatte. Der studierte Diplomökonom Peer Kraatz ist seit mehr als 20 Jahren in leitenden Positionen im Gesundheitswesen tätig und …

Mehr...

---
Paracelsus-Kliniken und ver.di einigen sich auf Tarifabschluss

Paracelsus-Kliniken und ver.di einigen sich auf Tarifabschluss

Die Paracelsus-Kliniken und die Gewerkschaft ver.di haben sich am 18. Mai auf einen Tarifab-schluss geeinigt. Rückwirkend zum 1. Januar 2020 werden danach die Tabellengrundentgelte sowie die Funkti-ons- und Leitungszulagen für alle Beschäftigten um 2,2 Prozent erhöht. Gleichzeitig steigen die Zulagen für Pflegekräfte in Akutkliniken und auf Intensivstationen rückwirkend um weitere 75 Euro im Monat. Ab dem 1. Januar 2021 werden …

Mehr...

---
Paracelsus Reha-Kliniken kehren zur Normalität zurück

Paracelsus Reha-Kliniken kehren zur Normalität zurück

Die Paracelsus-Klinik Scheidegg hat damit begonnen, nach einer zuletzt deutlich eingeschränkten Aufnahme von Patienten ihren Regelbetrieb schrittweise wieder aufzubauen. Bundesweit waren Reha-Kliniken von einem erheblichen Belegungsrückgang betroffen, nachdem in den Krankenhäusern hierzulande Operationen und Behandlungen vielfach aufgeschoben wurden und in der Folge auch keine Anschlussheilbehandlungen stattfanden. Darüber hinaus haben behördliche Restriktionen zu einem Rückgang der Belegung in den Kliniken geführt.

Mehr...

---
MEDICLIN Schlüsselbad Klinik: Die Vertretung der Kaufmännischen Direktorin ist ein ‚alter Bekannter‘

MEDICLIN Schlüsselbad Klinik: Die Vertretung der Kaufmännischen Direktorin ist ein ‚alter Bekannter‘

Foto: MEDIAN Wulf Meueler kehrt während der Elternzeit von Verena Rohde an den Ort seines früheren Schaffens zurück Bad Peterstal-Griesbach, 19. Mai 2020. Am 25. Mai wird sich die Kaufmännische Direktorin Verena Rohde der MEDICLIN Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach in den Mutterschutz und in die Elternzeit verabschieden. Sie hatte die Position seit September 2017 besetzt und bereits zuvor Erfahrungen …

Mehr...