Leverkusen, den 20.9.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 11 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 3.000 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
Innovative Aschenbecher schützen die Umwelt

Innovative Aschenbecher schützen die Umwelt

Die Dr. Becker Klinik Norddeich nutzt ab sofort ein innovatives Zigaretten-Sammelsystem für mehr Nachhaltigkeit. Dazu arbeitet die Klinik mit dem Verein Perpetuum Mobility e.V. zusammen. Die neue Art, Zigarettenstummel zu entsorgen, entlastet die Umwelt.

Mehr...

---
Asklepios veröffentlicht Konzernabschluss 2019

Asklepios veröffentlicht Konzernabschluss 2019

Die Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA hat im Geschäftsjahr 2019 seine Umsatzerlöse und die Zahl der behandelten Patienten trotz eines herausfordernden regulatorischen Umfelds gesteigert. Hohe Investitionen in die medizinische Ausstattung und die Mitarbeiter bilden die Basis für eine solide Entwicklung für die Zeit nach der Corona-Pandemie. Asklepios ist in der aktuellen Ausnahmesituation, hervorgerufen durch die Corona-Pandemie, eine verlässliche Stütze …

Mehr...

---
Neue Hotline: MEDIAN MVZ für Psychotherapie Koblenz berät Menschen mit seelischen Nöten durch Corona

Neue Hotline: MEDIAN MVZ für Psychotherapie Koblenz berät Menschen mit seelischen Nöten durch Corona

Telefonberatung unter 01805-212099, Mo-Fr von 8-17 Uhr / Niedrigschwelliges Angebot für Menschen in psychischer Not / Erfahrene Psychotherapeuten und Fachärzte, unter anderem vom MEDIAN MVZ für Psychotherapie Koblenz, geben unmittelbare Hilfestellung MEDIAN, der größte private Anbieter von Rehabilitationsleistungen in Deutschland, berät Menschen mit seelischen Problemen in der Corona-Krise über eine neue Telefon-Hotline. Unter der bundesweiten Nummer 01805-212099 erhalten Betroffene von …

Mehr...

---
Reha mit 3D-Technologie und virtueller Realität

Reha mit 3D-Technologie und virtueller Realität

Neurowissenschaftler*innen des Instituts CITEC der Universität wollen mit einem neuen Projekt Betroffene von Muskel-Skelett-Verletzungen unterstützen, schneller wieder fit zu werden. Für ihr System setzen sie 3D-Technologie und virtuelle Realität ein. Das Projekt „Vecury“ wird für eineinhalb Jahre mit 240.000 Euro durch die Förderlinie „Startup-Transfer.NRW“ des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert.

Mehr...

---
Kasack statt Nationaltrikot

Kasack statt Nationaltrikot

Die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik hat sportliche Unterstützung bekommen: Jana-Franziska Poll, eigentlich Volleyball-Nationalspielerin, kehrt während der Corona-Zeit in ihren Beruf als Heilerziehungspflegerin zurück und unterstützt die neurologischen Stationen der Nümbrechter Rehaklinik. 

Mehr...

---
Corona-Reha bei MEDIAN: Neuer Score erfasst Erkrankung und Heilungsverlauf

Corona-Reha bei MEDIAN: Neuer Score erfasst Erkrankung und Heilungsverlauf

Mediziner entwickeln einzigartiges Covid-19-spezifisches Assessment / MEDIAN Corona Recovery Score (MCRS) erfasst Auswirkungen der Erkrankung auf Körper und Seele / bessere Therapie durch Einbeziehung der Patientenperspektive Für die optimale Therapie von Corona-Erkrankten haben die MEDIAN Kliniken ein bisher einzigartiges Covid-spezifisches Assessment entwickelt. Der MEDIAN Corona Recovery Score (MCRS) ist ein umfangreicher Fragebogen, der das Ausmaß der Beeinträchtigung durch die Erkrankung …

Mehr...

---
Maxi Bindel bei der Fertigstellung ihrer Masterarbeit. © M. Lindner, BFW Leipzig

Gegen die Angst trainieren …

Die wissenschaftliche Arbeit einer Werkstudentin wurde als neues Trainingsprogramm zur Bewältigung von Angst im Beruflichen Trainingszentrum (BTZ Leipzig) am Berufsförderungswerk Leipzig erfolgreich eingeführt. Betroffenen kann so begleitend der Wiedereinstieg ins Berufsleben und die Steigerung der Lebensqualität erleichtert werden.

Mehr...

---
Vorzeitig beendet oder abgesagt: Rehabilitation der Rentenversicherung vereinfacht neu beantragen

Vorzeitig beendet oder abgesagt: Rehabilitation der Rentenversicherung vereinfacht neu beantragen

Die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern betreibt bayernweit 8 eigene Reha-Kliniken und erbringt Leistungen zur stationären medizinischen Rehabilitation. Die Corona-Pandemie stellt diese Kliniken nun vor neue Herausforderungen: Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde empfohlen, Neuaufnahmen zur stationären medizinischen Rehabilitation in allen Reha-Zentren solange auszusetzen, wie die von der Bundesregierung ausgesprochenen Beschränkungen sozialer Kontakte gelten. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern …

Mehr...

---
Experten/innen erwarten steigenden Bedarf an psychotherapeutischer Versorgung durch Corona

Experten/innen erwarten steigenden Bedarf an psychotherapeutischer Versorgung durch Corona

Corona und die damit einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung haben direkte Auswirkungen auf die psychisch-psychotherapeutische Versorgung in Deutschland. So erwarten Experten/innen zum einen, dass die Zahl psychisch Erkrankter zukünftig ansteigen wird. Zum anderen betrifft es die Gestaltung der Versorgung bereits heute. Um einen fachlichen Austausch zu diesem Thema einem breiten Publikum zur Verfügung zu stellen, fand gestern das Online-Symposium „Psychische Folgen in und nach der Corona-Krise“ statt. 500 Zuschauer/innen nahmen an dem Austausch teil, den die Dr. Becker Klinikgruppe organisiert hatte.

Mehr...

---
Akuelle RehaStimme titelt: Starker Partner in Corona-Zeiten − Reha braucht Dich!

Akuelle RehaStimme titelt: Starker Partner in Corona-Zeiten − Reha braucht Dich!

Ein wenig Normalität in außergewöhnlichen Zeiten: Die aktuelle Ausgabe des DEGEMED-Verbandsmagazins RehaStimme ist erschienen. Sie können sie im Internet als E-Paper oder als PDF lesen. Es erwarten Sie u.a. diese Themen: Titelthema: Starker Partner in Corona-Zeiten − Reha braucht Dich! Politik: Sozialschutzpaket Gesetzgebung: Krankenhausentlastungsgesetz Verband: Mitglieder entlasten Akutkliniken Außerdem: Patientendatenschutzgesetz, DEGEMED-Arbeitskreise und ein Doppelinterview mit den Geschäftsführern des BV BFW …

Mehr...

---
Corona erhöht Suchtgefahr

Corona erhöht Suchtgefahr

Die Corona Pandemie wird uns noch längere Zeit beschäftigen. Wichtig ist deshalb, dass notwendig medizinische Hilfen und Anwendungen nicht nur zur Verfügung stehen, sondern auch angenommen werden. Dies betrifft insbesondere auch den Bereich psychische Erkrankungen inclusive Problemen im Umgang mit Suchtmittel. Dies ist besonders brisant, da gerade in Zeiten vermehrter psychischer Belastung der Konsum von Alkohol und/oder Medikamenten oder illegalen …

Mehr...