Leverkusen, den 20.9.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von rehanews24.de mit 8 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche.

Unsere Beiträge finden Sie auch tagesaktuell auf www.rehanews24.de oder folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Viele Grüße
Ihr Team von RehaNews24.de

____________

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

---

Ihre Stimme für die Reha! Gemeinsam sind wir stark! Mehr als 2.500 Unterstützer sind bereits dabei. Unterstützen auch Sie und geben der Reha Ihre Stimme unter: https://www.rehamachtsbesser.de/was-wir-fordern/unterstuetzen-sie-aktiv-die-kampagne/

---
daniel-kunzi-cfo-schoen-klinik-2504-x-1806

Daniel Kunzi wird neuer CFO der Schön Klinik

Mit Wirkung zum 1. März 2020 übernimmt Daniel Kunzi die Position des Chief Financial Officer (CFO) der Schön Klinik SE Gruppe. Er folgt auf Sascha Röber, der diese Funktion seit September 2019 wie geplant nur vorläufig inne hatte. Gemeinsam mit Christopher Schön, Chief Operating Officer (COO) und Dr. Mate Ivančić, Chief Executive Officer (CEO), komplettiert Kunzi die dreiköpfige Führungsriege der …

Mehr...

---
Für bessere Vergleichbarkeit der Behandlungsqualität in der orthopädischen Rehabilitation

Für bessere Vergleichbarkeit der Behandlungsqualität in der orthopädischen Rehabilitation

Der Passauer Wolf hat sich an den Standorten Bad Griesbach und Bad Gögging an einer Initiative der 4QD-Pilot-Arbeitsgruppe beteiligt. Bei dem Pilotprojekt wurden erstmalig neue Messmethoden eingesetzt, um die Behandlungsqualität im Bereich Orthopädie vergleichbarer zu machen. Auch in Zukunft wird der Passauer Wolf maßgeblich an der Weitentwicklung dieser Messmethoden beteiligt sein.

Mehr...

---
In welche Klinik muss ich? Interprofessioneller Ansatz der Waldburg-Zeil Kliniken macht es Patienten leichter

In welche Klinik muss ich? Interprofessioneller Ansatz der Waldburg-Zeil Kliniken macht es Patienten leichter

Seit anderthalb Jahren leitet Dr. Markus Schlomm als Chefarzt die Klinik für Neurologie an der Waldburg-Zeil Rehabilitationsklinik Bad Wurzach. Hier werden Patienten mit schweren Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems in der neurologischen Rehabilitation der Phasen C und D therapiert. Dr. Schlomm schätzt an der Waldburg-Zeil Klinik deren interdisziplinären Ansatz: „Mit Fachärzten für Orthopädie, Altersmedizin und Neurologie sind wir passgenau …

Mehr...

---
„Das Herz ist ein psychosomatisches Organ“

„Das Herz ist ein psychosomatisches Organ“

Passend zum Valentinstag hat die Dr. Becker Klinik Möhnesee am 14. Februar eine Fachtagung zur Psychokardiologie veranstaltet. Rund 100 Teilnehmer/innen aus Medizin und Therapie kamen in die auf kardiologische, psychosomatische und psychokardiologische Reha spezialisierte Klinik, um sich vor Ort intensiv über die Wechselwirkung von Seele und Herz und die neuesten Therapiemethoden zu informieren.

Mehr...

---
Mehr Qualität in der Suchtreha

Mehr Qualität in der Suchtreha

Rudolf Bachmeier von der Johannesbad Gruppe engagiert sich im Fachverband Sucht und sieht Weiterentwicklung digitaler Angebote als wichtigen Agendapunkt.
Der Qualitätsmanager hat besonders die Themen Qualität der Behandlung und Qualitätssicherung im Fokus. Klientel in Suchtkliniken ändert sich – neue Anforderungen an Personal und Behandlungskonzepte.

Mehr...

---
Thomas Bold wechselt in die Geschäftsführung der Dr. Ebel Fachkliniken

Thomas Bold wechselt in die Geschäftsführung der Dr. Ebel Fachkliniken

Der 60-jährige Thomas Bold ist zum 1. Februar in die Geschäftsleitung der Dr. Ebel Fachkliniken gewechselt. Zusammen mit Prof. Prof. h.c. Dr. rer. pol. Hans-Jürgen Ebel und dessen Sohn Hans-Christian Ebel ist der erfahrene Klinikmanager jetzt Mitglied im Spitzen-Trio des inhabergeführten Familienunternehmens mit Sitz in Nordhausen.

Mehr...

---
"Forschung - Praxis - Impulse: Gemeinsam die Zukunft gestalten" - Der RehaKongress 2020 in Neu-Ulm

"Forschung - Praxis - Impulse: Gemeinsam die Zukunft gestalten" - Der RehaKongress 2020 in Neu-Ulm

Der seit 2009 jährlich stattfindende RehaKongress der RehaZentren Baden-Württemberg hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Termin für Mediziner, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Pflegemitarbeitende aber auch Kostenträger und politische Entscheidungsträger entwickelt. Ziel der Kongressreihe ist es, den Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Disziplinen der Präventions-, Rehabilitations- und Nachsorgemedizin aber auch sektorenübergreifend zu fördern und zu unterstützen. Diesem Anspruch folgend, …

Mehr...

---
Die Maske als Therapie

Die Maske als Therapie

Cowboy, Superheldin oder Clown: In der Karnevalszeit ist eine Verkleidung das wichtigste Accessoire. Mit ihr schlüpft man nicht nur in ein außergewöhnliches Outfit, sondern auch gleichzeitig in eine andere Identität. Was Karnevalsfans vor allem Spaß bringt, hilft depressiven Rehabilitanden/innen im Zentrum für seelische Gesundheit bei der Gesundung: Hier dient die Maske der Therapie.

Mehr...