Leverkusen, den 20.9.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlichen Newsletter von RehaNews24.de mit 7 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche. Die neuesten Nachrichten lesen Sie täglich auch auf www.RehaNews24.de

Folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

Viele Grüße

Ihr Team von RehaNews24.de

 

---
Zukunftswerkstatt „Fachkräftemangel und steigende Anforderungen – Wie können wir die Qualität in der Reha auch in Zukunft sichern?“

Zukunftswerkstatt „Fachkräftemangel und steigende Anforderungen – Wie können wir die Qualität in der Reha auch in Zukunft sichern?“

Der sich verschärfende Fachkräftemangel stellt Reha-Einrichtungen vor große Herausforderungen. Zukunftsfähige Lösungen und Ideen zur Verbesserung der Personalgewinnung, des Personaleinsatzes und der Personalbindung in Reha-Einrichtungen werden dringend benötigt, um bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Reha-Maßnahmen trotz der schwierigen Rahmenbedingungen weiterhin anbieten zu können. Zu diesen Themen möchte das IQMG Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH diskutieren und netzwerken. 05.12.2019 in Berlin Zukunfstwerkstatt „Fachkräftemangel …

Mehr...

---
Stiftung-Schmieder-Preis 2019 an zwei Nachwuchswissenschaftlerinnen verliehen

Stiftung-Schmieder-Preis 2019 an zwei Nachwuchswissenschaftlerinnen verliehen

Paul-Georg Friedrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kliniken Schmieder, Anna-Maria Waibel, Kateryna Piliavska und Prof. Dr. Kerstin Krieglstein, Rektorin der Universität Konstanz (v.l.) Die Psychologin Kateryna Piliavska und die Sprachwissenschaftlerin Anna-Maria Waibel werden für ihre Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Neurologischen Rehabilitation mit dem Stiftung-Schmieder-Preis 2019 ausgezeichnet. Im Rahmen des Dies academicus an der Universität Konstanz überreichte der Vorsitzende der Geschäftsführung …

Mehr...

---

Life in motion: THERA-Trainer präsentiert neuen Bewegungstrainer auf der MEDICA in Düsseldorf

Hochdorf – Die medica Medizintechnik GmbH – Hersteller der THERA-Trainer – bietet in diesem Jahr ein ganz besonderes Messeerlebnis mit einer Produktvorschau: Die Cycling-Linie bekommt demnächst Zuwachs! Der THERA-Trainer bemo ermöglicht die sichere und wirksame Mobilisation in der Frührehabilitation und auf der Intensivstation – in liegender, halbliegender oder sitzender Trainingsposition. Internationale Leitlinien empfehlen, dass Patienten bereits innerhalb der ersten drei …

Mehr...

---
Behörden heben Schließungsverfügung der Eifelhöhen-Klinik auf

Behörden heben Schließungsverfügung der Eifelhöhen-Klinik auf

- Gutachten von renommierten Hygieneexperten an Aufsichtsbehörden übergeben - - Amtsarzt bestätigt Unbedenklichkeit bei der Versorgung der behandelten Patienten - - Festgestellte Mängel durch konsequentes und entschlossenes Handeln behoben - - Patientenversorgung sichergestellt - Gespräche mit Krankenkassen und Kostenträgern - - Investorensuche begonnen - Investor soll Reha-Klinik langfristig erhalten - Nettersheim-Marmagen, 12.11.2019. Bereits nach nur wenigen Tagen haben die Aufsichtsbehörden …

Mehr...

---
Umweltschutz bei Celenus – Parkklinik goes green

Umweltschutz bei Celenus – Parkklinik goes green

Das Entsorgungsmanagement einer Klinik ist ein hochspannendes Thema. Von Zeitschriften, Verpackungsmaterial, Spritzen, Kanülen, Glasflaschen, Behälter für Reinigungs- und Desinfektionsmittel - bis hin zum defekten Patientenbett fällt eine ganze Menge Müll an. Im Jahr 1999 sind pro Patient und Aufenthalt 20 Kilo Abfall entstanden. Bei der damaligen durchschnittlichen Verweildauer von 9,9 Tagen entsprach dies etwa 2,0 kg Abfall pro Tag. Bis …

Mehr...

---
DEGEMED-Dialog „Halbzeitbilanz der Reha-Politik“ – Spitzenverband bringt Politik und Praxis ins Gespräch

DEGEMED-Dialog „Halbzeitbilanz der Reha-Politik“ – Spitzenverband bringt Politik und Praxis ins Gespräch

Am Vorabend der DEGEMED-Mitgliederversammlung fand in der vergangenen Woche im Berliner Hotel Bristol traditionell der DEGEMED-Dialog statt. Die DEGEMED diskutierte mit Politikern von FDP, Bündnis 90 / Die Grünen und Die Linke darüber, wie sie die Arbeit der Bundesregierung bewerten und welche Pläne sie für die Zukunft der Reha-Branche haben. Wie lange die Große Koalition hält, ist ungewiss. FDP, Die …

Mehr...

---
Deutscher Suchtkongress: KatHO-Forscher_innen stellen ihre Studien und Projekte vor

Deutscher Suchtkongress: KatHO-Forscher_innen stellen ihre Studien und Projekte vor

Angewandte Suchtforschung hat an der Katholischen Hochschule NRW eine lange Tradition. So feierte erst im Juli 2019 das Deutsche Institut für Sucht- und Präventionsforschung (DISuP) sein 20-jähriges Jubiläum. Auf dem Deutschen Suchtkongress, dem größten interdisziplinären Kongress zum Themengebiet Suchtforschung und Suchttherapie in Deutschland, stellten vom 16. bis 18. September 2019 KatHO-Forscher_innen vor rund 350 Teilnehmer_innen ihre Projekte zu Prävention, Rehabilitation …

Mehr...