Leverkusen, den 19.6.2021

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute erhalten Sie Ihren wöchentlicher Newsletter von RehaNews24.de mit 9 aktuellen Nachrichten aus der Reha-Branche. Die neuesten Nachrichten lesen Sie täglich auch auf www.RehaNews24.de.

Folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von RehaNews24.de

 

---
Frau Dr. Franka Köditz zur 1. Vorsitzenden des Vorstandes gewählt

Frau Dr. Franka Köditz zur 1. Vorsitzenden des Vorstandes gewählt

Bad Klosterlausnitz, 4. Juli 2019 Seit 01. Juli vertritt Frau Dr. Franka Köditz als 1. Vorsitzende des Vorstandes den Verband der Privatkliniken in Thüringen. Sie tritt damit die Nachfolge von Frau Dr. Kerstin Haase an, die den Verband aus beruflichen Gründen verlassen wird. Sie war mehr als fünf Jahre 1. Vorsitzende. Die Mitgliederversammlung wählte Frau Dr. Köditz Ende Juni einstimmig. …

Mehr...

---

Fachtagung "Pflegebedürftigkeit? – Teilhabesicherung durch Rehabilitation"

Save the Date: Fachtagung der DVfR “Pflegebedürftigkeit? – Teilhabesicherung durch Rehabilitation“ am 30.10.2019 in Berlin "Pflegebedürftige Menschen haben einen gesetzlichen Anspruch auf Teilhabeförderung! Allerdings profitieren Menschen mit drohender oder bereits eingetretener Pflegebedürftigkeit bisher noch viel zu wenig von den Möglichkeiten einer bedarfsgerechten medizinischen Rehabilitation, um Pflegebedürftigkeit zu vermeiden, hinauszuzögern oder zu vermindern und die Teilhabe zu fördern. Die Fachtagung der …

Mehr...

---
Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft – hohe Erwartungen, aber auch große Verunsicherung?

Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft – hohe Erwartungen, aber auch große Verunsicherung?

oBerlin - 02.07.2019 – 11. BVBG-Veranstaltung am 28. Juni 2019 im KARL STORZ Besucher- und Schulungszentrum BerlinDigitalisierung bedeutet für das Gesundheitswesen eine Transformation von Prozessen und Geschäftsmodellen. Wie nehmen uns Big Data und Algorithmen Entscheidungen ab? Und können sie das überhaupt? Diese Fragen beschäftigten die Beschaffungsinstitutionen in der Gesundheitswirtschaft auf ihrer Jahrestagung 2019. Rund 70 Teilnehmer trafen sich in Berlin …

Mehr...

---
Corinna Schulze und Steffen Gonsior beraten am weißen BARKAS zu Fragen der beruflichen Rehabilitation und dem Wiedereinstieg in Arbeit nach Krankheit oder Unfall.

Vorort-Beratung zur beruflichen Rehabilitation in Oschatz

Corinna Schulze und Steffen Gonsior beraten am weißen BARKAS zu Fragen der beruflichen Rehabilitation und dem Wiedereinstieg in Arbeit nach Krankheit oder Unfall. Am 9. Juli 2019 wird das Infomobil des Berufsförderungswerkes Leipzig (BFW Leipzig) in Oschatz Station machen. Am weißen BARKAS der Leipziger Bildungseinrichtung findet die Beratung zur beruflichen Rehabilitation statt. In der Oschatzer Fußgängerzone zum Markt wird das …

Mehr...

---
Rheinische Post: Patienten in NRW droht Reha-Engpass

Rheinische Post: Patienten in NRW droht Reha-Engpass

Düsseldorf (ots) Bei der medizinischen Rehabilitation (Reha) zeichnet sich ein Versorgungsengpass in NRW ab. Das berichtet die Düsseldorfer "Rheinische Post" (Montag). Einer stark gestiegenen Nachfrage nach Maßnahmen, die zum Beispiel nach schwerer Krankheit oder Operationen die schnelle Gesundung der Patienten unterstützen sollen, steht demnach eine rückläufige Zahl an Fachkräften gegenüber. So stieg die Zahl der ambulanten Reha-Maßnahmen in NRW von …

Mehr...

---
Animationsfilm zeigt den Weg zur Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kur

Animationsfilm zeigt den Weg zur Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kur

Still aus dem Animationsfilm „Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren in einer Klinik der Kur + Reha GmbH Montag, 01.07.2019: Heute, am 01. Juli 2019 hat die Kur + Reha GmbH ein 90-sekündiges animiertes Video veröffentlicht, das die Voraussetzungen für eine Mutter-Kind- bzw. Vater-Kind-Kur und die notwendigen Schritte dorthin anschaulich erklärt. Das Leben von Müttern und Vätern kann sehr anspruchsvoll und herausfordernd sein. …

Mehr...

---
Mit dem Start des Sommersemesters im BFW Leipzig wird erstmals das Berufsbild Kaufleute im E-Commerce als Umschulungsberuf angeboten. © omgimages, iStock

Umschulungsstart mit guten Job-Aussichten

Mit dem Start des Sommersemesters im BFW Leipzig wird erstmals das Berufsbild Kaufleute im E-Commerce als Umschulungsberuf angeboten. © omgimages, iStock 135 Umschülerinnen und Umschüler starteten am 18. Juni am BFW Leipzig ihre Ausbildung in 16 Berufen. Mit Kaufmann im E-Commerce startet neuer Beruf. Gute Chancen für den Wiedereinstieg in Arbeit nach der 24-monatigen Umschulung. Mit 135 Teilnehmerinnen und Teilnehmern …

Mehr...

---
Mehr gesetzlich Versicherte mit Depressionen – Geschlechtsspezifische und regionale Unterschiede nehmen ab

Mehr gesetzlich Versicherte mit Depressionen – Geschlechtsspezifische und regionale Unterschiede nehmen ab

Zi-Studie zur Diagnoseprävalenz depressiver Störungen veröffentlicht. Weniger regionale Disparität und eine Abschwächung der Prävalenzunterschiede zwischen Männern und Frauen: Das sind die zentralen Ergebnisse einer Versorgungsatlas-Studie des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi), die heute veröffentlicht wurde. Darin wurde die zeitliche Entwicklung der Diagnoseprävalenz depressiver Störungen in der ambulanten Versorgung untersucht. Insgesamt sind zwischen 2009 und 2017 in Deutschland deutlich häufiger …

Mehr...

---
Herzstiftung und DGPR verleihen Wissenschaftspreis der Kurt und Erika Palm-Stiftung

Herzstiftung und DGPR verleihen Wissenschaftspreis der Kurt und Erika Palm-Stiftung

Preisträger und Laudatoren von links nach rechts (Dr. med. Manju Guha, Dr. Sportwiss. Thomas Schmidt, M.Sc. Seryan Atasoy, PD Dr. med. Jelena Kornej, Dr. med. Moritz Biener, Prof. Dr. med. Dietrich Andresen).Foto: Peter Ritter (DGPR) Auszeichnung für vier Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Die Deutsche Herzstiftung hat gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Prävention und …

Mehr...