Leverkusen, den 11.4.2021

 

Sehr geehrte Abonnentin,
sehr geehrter Abonnent,

heute senden wir Ihnen den letzten Newsletter von RehaNews24.de in diesem Jahr. Der nächste Newsletter erscheint nach der Weihnachtspause wieder am 10.01.2019.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein neues Jahr mit viel Gesundheit, Wohlbefinden und Tatendrang!

Folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von RehaNews24.de

E-Mail: info@rehanews24.de

---
Berliner Startup für Online-Rehabilitation stellt Ergebnisse einer Umfrage vor: 65 Prozent der Bundesbürger für Verknüpfung analoger und digitaler Therapieformen

Berliner Startup für Online-Rehabilitation stellt Ergebnisse einer Umfrage vor: 65 Prozent der Bundesbürger für Verknüpfung analoger und digitaler Therapieformen

Berlin (ots) - Weniger Stress, zeitliche Unabhängigkeit, besserer medizinischer Erfolg - immer mehr Menschen finden es hilfreich, wenn analoge Therapieformen mit digitalen verknüpft werden, um so gezielter zu trainieren und schneller gesund zu werden. So meinen 65 Prozent der Bundesbürger, dass es hilfreich sei, wenn sie über eine App mit ihrem Therapeuten in Kontakt blieben und von zuhause trainieren könnten. Und …

Mehr...

---
Dr. Ursula Becker erneut in den Vorstand des Bundesverbands Neurorehabilitation e. V. gewählt

Dr. Ursula Becker erneut in den Vorstand des Bundesverbands Neurorehabilitation e. V. gewählt

Dr. Ursula Becker Köln, 19. Dezember 2018: Dr. Ursula Becker, geschäftsführende Gesellschafterin der der Dr. Becker Klinikgruppe, ist erneut in den Vorstand des Bundesverbands Neurorehabilitation e. V. (BNR) gewählt worden. Bereits zum zweiten Mal übernimmt  sie für den Verein die Aufgaben der stellvertretenden Vorsitzenden. „Das ist eine wichtige Funktion für mich, die ich sehr ernst nehme. Der BNR ist eine …

Mehr...

---
Vorsitzender der Kliniken Bad Bocklet AG geht in Ruhestand

Vorsitzender der Kliniken Bad Bocklet AG geht in Ruhestand

Harald Barlage schaut auf 14 Jahre Erfolg zurück. Harald Barlage, Vorsitzender der Kliniken Bad Bocklet AG wird zum Ende des Jahres in den Ruhestand gehen. In den fast 14 Jahren der Zusammenarbeit stellte der scheidende Vorstandsvorsitzende entscheidende Weichen für die Zukunft der Gesellschaft. Dazu gehörte u. a. der Kauf der Klinik REGINA von der DRV Bayern Süd, welche erfolgreich in …

Mehr...

---
Reha-Kliniken im Land gefährdet

Reha-Kliniken im Land gefährdet

Von links nach rechts:Anette Meyer zur Strohen (MdL), Christian Calderone (MdL), Gerda Hövel (MdL), Philipp Herzog (Verwaltungsdirektor NZN), Burkhard Jasper (MdL), Martin Bäumer (MdL), Mareen Guth (Pflegedienstleitung NZN) Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion waren zum politischen Austausch in das  Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen gekommen – und unterstützen die Klinikleitung in ihren Forderungen an das Bundesgesundheitsministerium. Bad Essen, 19.12.2018. Am Freitag empfing Philipp …

Mehr...

---
Mit digitaler Hilfe zurück ins Leben: Wie Online-Angebote in psychischen Belastungssituationen helfen können

Mit digitaler Hilfe zurück ins Leben: Wie Online-Angebote in psychischen Belastungssituationen helfen können

München/Berlin – Depressionen, Ängste, Essstörungen – schätzungsweise jeder dritte bis vierte Erwachsene in Deutschland leidet im Laufe seines Lebens an einer behandlungsbedürftigen psychischen Störung. Viele Betroffene erkennen dabei ihre Erkrankung gar nicht als solche oder zögern, einen Facharzt oder einen Psychotherapeuten aufzusuchen. Dass der Gang zum Therapeuten häufig noch mit Scham verbunden ist, weiß Katharina Ommer von der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK: …

Mehr...

---
Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. warnt: Silvesterknaller und -raketen können Schwerhörigkeit und Ohrgeräusche verursachen

Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. warnt: Silvesterknaller und -raketen können Schwerhörigkeit und Ohrgeräusche verursachen

Der Jahreswechsel wird wieder laut: Um Mitternacht werden zahllose Raketen und Knaller angezündet. Der Brauch, mit dem viele Menschen das alte Jahr verabschieden und das neue willkommen heißen, ist jedoch gefährlich: Böller und Raketen können schwere Gehörschäden verursachen. Ein solches Knalltrauma kann eine lebenslange Schwerhörigkeit sowie Tinnitus auslösen, warnt die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. (DTL). Die Deutsche Tinnitus-Liga e. V. …

Mehr...

---
Von der Bauruine zur florierenden Reha-Klinik

Von der Bauruine zur florierenden Reha-Klinik

Das Team der Teutoburger-Wald-Klinik in Bad Lippspringe mit dem Chefarzt Dr. Alexander Strassburg (1. Reihe 4. v. l.) und dem Kaufmännischen Direktor Michael Ennenbach (1. Reihe 5. v. l.).Foto: Heiko Appelbaum Die Teutoburger-Wald-Klinik Bad Lippspringe wurde vor 40 Jahren eröffnet Wenn in den 1970er-Jahren die Pläne des Münchner Bauunternehmers Georg Hubmann realisiert worden wären, stände in Bad Lippspringe an der …

Mehr...

---
Leistungen der Neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation vom Fixkostendegressionsabschlag ausnehmen

Leistungen der Neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation vom Fixkostendegressionsabschlag ausnehmen

Berlin, 13. Dezember 2018 - Der Deutsche Bundestag befasst sich in der heutigen ersten Lesung mit dem Entwurf des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG). In diesem Zusammenhang weist der Bundesverband Deutscher Privatkliniken auf dringenden Änderungsbedarf an zwei Stellen hin: Medizinische Versorgungszentren Der Gesetzentwurf plant Einschränkungen für die Zulassung von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ), wenn angestellte Ärzte ausscheiden und eine Nachbesetzung vorgesehen ist. …

Mehr...

---
Mühlenbergklinik verabschiedet Prof. Eike Hoberg in den Ruhestand

Mühlenbergklinik verabschiedet Prof. Eike Hoberg in den Ruhestand

Verabschiedung in den Ruhestand: Dr. Friedrich Schroeder, Prof. Eike Hoberg mit seiner Frau Ulrike und DRV-Nord-Geschäftsführerin Dr. Ingrid Künzler (Foto: DRV Nord) Nachfolger als ärztlicher Direktor der Mühlenbergklinik wird Dr. Friedrich Schroeder Mit einem Fachsymposium hat die Deutsche Rentenversicherung Nord Prof. Dr. Eike Hoberg, ärztlicher Direktor und Chefarzt der Inneren Medizin der Mühlenbergklinik, in den Ruhestand verabschiedet. Viele seiner Wegbegleiterinnen …

Mehr...

---
Neue Digital-Labore für Industrie 4.0, Augmented/Virtual Reality und digitales Gesundheitswesen

Neue Digital-Labore für Industrie 4.0, Augmented/Virtual Reality und digitales Gesundheitswesen

ReMoCap-LabFH St. Pölten / Martin Lifka Photography Die Fachhochschule St. Pölten entwickelt und erforscht digitale Anwendungen für Gesellschaft und Unternehmen. In zwei neuen Laboren baut sie ihre Ressourcen dafür aus: Das „Immersive Media Lab“ verbindet aktuelles Wissen zu Augmented und Virtual Reality mit interdisziplinären Ansätzen des Storytellings und das „ReMoCap-Lab“ (Laboratory for Capturing Motion and Augmenting Environment in Motor Rehabilitation) …

Mehr...

---
Wechsel in der Geschäftsführung der INN-tegrativ gGmbH

Wechsel in der Geschäftsführung der INN-tegrativ gGmbH

Zum 1. Januar 2019 wechselt Lars Pallinger in die Geschäftsführung der INN-tegrativ gGmbH. Gemeinsam mit Geschäftsführer Pierre Noster wird der bisherige Standortverantwortliche des Berufsförderungswerkes Goslar und Mitglied der Unternehmensleitung Lars Pallinger ab 2019 die INN-tegrativ gGmbH führen. „Der von der INN-tegrativ gGmbH eingeschlagene Weg ist der richtige. Ich freue mich sehr auf die weitere Gestaltung in neuer Verantwortung.“ Pallinger kam …

Mehr...

---

Erfolgreich zertifiziert: Rehaklinik Überruh ist Lehrklinik für Ernährungsmedizin

Die Zahl ernährungsbedingter Erkrankungen nimmt erschreckend zu. Entsprechend spielen gesunde und ausgewogene Ernährung in der medizinischen Prävention und Rehabilitation eine zentrale Rolle. Dass die Rehaklinik Überruh über höchste Standards in der klinischen Ernährungstherapie verfügt, wurde jetzt durch die Auditoren der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin e.V. (DAEM) offiziell bestätigt. Die Isnyer Rehaklinik wurde zur Lehrklinik für Ernährungsmedizin ernannt. Damit ist sie …

Mehr...