Wichtiger Schritt zur Komplettversorgung: Hilfsmittelkompetenzzentrum Volmarstein einer von wenigen Leistungserbringern in Deutschland.

Veröffentlicht am 16.03.2017 12:35 von TDV

Das Sanitätshaus des Hilfsmittelkompetenzzentrums Volmarstein (HKV) darf ab sofort Kunden mit Kommunikationshilfsmitteln ausstatten. Damit gehört das HKV der Therapiedienste Volmarstein GmbH (TDV) bundesweit zum kleinen Kreis der wenigen Leistungserbringern, die diesen Bereich abdecken. Kommunikationshilfen nutzen Menschen, die aufgrund einer Behinderung oder ihres Alters nicht oder nur eingeschränkt sprechen können.

„Damit sind wir einen wichtigen Schritt weiter, um Menschen mit mehrfachen Behinderungen komplett versorgen zu können“ erklärt HKV-Betriebsleiter Stefan Frisch die Bedeutung des erweiterten Angebots. Zu den Kommunikationshilfen gehören z.B. Kommunikationsordner oder elektronische Hilfen, sogenannte „Talker“. Das sind Sprachcomputer, die auch am Rollstuhl befestigt werden können. Darin sind Einzelwörter, Satzbausteine oder Sätze einprogrammiert, die der Nutzer per Tastendruck oder mit Blickkontakt auslöst. Das verschafft mehr Teilhabe und Lebensqualität im Alltag.

Bei der Versorgung mit Kommunikationshilfen ist die Arbeit des HKV eng verzahnt mit dem Büro für Unterstützte Kommunikation (UK) der Stiftung Volmarstein und der Praxis für Logopädie der TDV. Die Mitarbeitenden des UK-Büros beraten potenzielle Nutzer von Hilfsmitteln, helfen ihnen bei der Abwicklung der Formalien mit der Krankenkasse und trainieren sie an Hilfsmitteln.

Das HKV ist Teil der Therapiedienste Volmarstein GmbH. Unter einem Dach sind hier die Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Ambulante Rehabilitation, Prävention und Sport, Rehatechnik, Sanitätshaus, Orthopädie-Technik und Orthopädie-Schuhtechnik vereint. Die enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Stiftung Volmarstein ermöglicht die Komplettversorgung von Menschen mit Behinderung.

 

Kontakt:

Therapiedienste Volmarstein GmbH

Hilfsmittelkompetenzzentrum Volmarstein, Hartmannstr. 13, 58300 Wetter

Telefonnummer: 02335 / 639-3860, E-Mail: hkv@esv.de

Print Friendly, PDF & Email

Hits: 25






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.