Vergütungsverhandlungen für geriatrische Rehabilitation in Niedersachsen bisher ohne Einigung

Veröffentlicht am 08.07.2015 12:54 von redaktion

08.07.2015. Bei den Verhandlungen zwischen Einrichtungen der geriatrischen Rehabilitation und dem Verband der Ersatzkassen (vdek) in Niedersachsen konnte bislang keine Einigung erzielt werden. Das teilte der Bundesverband Geriatrie – in dem die an der Verhandlung beteiligten Rehabilitationseinrichtungen Mitglieds sind – in Berlin mit. „Die Positionen der beiden Seiten liegen derzeit für eine Übereinkunft zu weit auseinander“, so Verbandsgeschäftsführer Dirk van den Heuvel.

Der Bundesverband verwies darauf, dass es im Bereich der geriatrischen Reha seit Jahren eine strukturelle Unterfinanzierung gebe. So seien in der Vergangenheit bei den Vergütungen unter anderem gestiegene Personalkosten oder Aufwendungen für Energie nicht oder kaum berücksichtigt worden. „Um die rehabilitative Versorgung der betagten und hochbetagten Patienten zu sichern und die Versorgungsqualität zu erhalten, besteht aus Sicht der Rehabilitationseinrichtungen ein deutlicher Nachholbedarf“, betonte der Geschäftsführer. Zudem gehe es um eine Regelung, die eine schrittweise Annäherung der Vergütung für die einzelnen Rehaeinrichtungen ermöglicht. Die beteiligten Kliniken beraten aktuell über das weitere Vorgehen.

Kontakt:

Bundesverband Geriatrie e.V.
Pressereferent Uwe Sattler
Reinickendorfer Straße 61
13347 Berlin
Tel.: 030 3398876-13
Fax: 030 3398876-20
E-Mail: uweh.sattler@bv-geriatrie.de
www.bv-geriatrie.de

Print Friendly, PDF & Email

redaktion

----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-0
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de

Hits: 0






Ähnliche Nachrichten

  • ProAlter Ausgabe 1/2018: Nah am Menschen. Neuer Expertenstandard Demenz
  • Diesen Beitrag kommentieren

    Your email address will not be published. Required fields are marked as *

    Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

    *

    Diese Website zeichnet einige statistische Daten über ihre Benutzer und deren Herkunft anonymisiert auf, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Das geschieht unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO /European General Data Protection Regulation. Wenn Sie dem nicht zustimmen wollen, klicken Sie bitte hier auf: Ich lehne ab . Das System speichert dann Ihre Entscheidung als Cookie für ein Jahr auf Ihrem Rechner. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
    971