vdek-Verdienstmedaille für Prof. Dr. Klusen

Veröffentlicht am 22.06.2012 16:01 von redaktion

Freitag, 22. Juni 2012

Verband der Ersatzkassen e. V.

PRESSEMITTEILUNG

19 Jahre im Dienste der sozialen Krankenversicherung im Einsatz

Berlin. Für seine herausragenden Verdienste für die Ersatzkassengemeinschaft und ihre Versicherten wurde heute Prof. Dr. Norbert Klusen, Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse (TK), mit der Verdienstmedaille des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) in Gold ausgezeichnet. Christian Zahn, Verbandsvorsitzender des vdek, überreichte Klusen die Medaille anlässlich seiner Verabschiedung im Rahmen einer Sitzung des Verwaltungsrats der TK in Hamburg.

Zahn würdigte Klusen als „erfolgreichen Krankenkassenmanager, als einen in der Politik hervorragend vernetzten und allseits geschätzten Gesprächspartner und als Impulsgeber für die öffentliche politische Debatte um die Weiterentwicklung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)“.

1993 trat Klusen in die selbstverwaltete soziale Krankenversicherung ein. Er wurde zunächst Geschäftsführer, drei Jahre später Vorsitzender des Vorstandes der TK. In dieser Funktion war er auch Mitglied des Gesamtvorstandes im damaligen Verband der Angestellten-Krankenkassen e. V. (VdAK), später im vdek. Klusen habe sich zielstrebig für die Modernisierung der TK stark gemacht und die TK zu einem Dienstleister umgestaltet, „der den heutigen Anforderungen der Versicherten und seiner sozialen Verpflichtung gerecht wird“. Unter der Führung von Klusen haben sich die Mitgliederzahlen der TK von 2,4 Millionen auf 5,5 Millionen Mitglieder mehr als verdoppelt. Trotz Wettbewerb zwischen den Kassen habe sich Klusen stets auch für die gesamte Ersatzkassengemeinschaft und der GKV verdient gemacht. So habe er sich für klare Wettbewerbsregeln in der GKV stark gemacht, die in „Einklang mit dem sozialen Auftrag der GKV stehen“. Beispielhaft habe er sich dafür eingesetzt, dass die Versicherten der ehemaligen CITY BKK nach Schließung der Kasse schnell und reibungslos in eine andere gesetzliche Krankenkasse integriert werden. Zahn dankte Klusen für die in vielen Jahren gewachsene vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Ersatzkassengemeinschaft.

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen mehr als 25 Millionen Menschen in Deutschland versichern:

– BARMER GEK

– Techniker Krankenkasse

– DAK-Gesundheit

– KKH-Allianz

– HEK – Hanseatische Krankenkasse

– hkk

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist die Nachfolgeorganisation des Verbandes der Angestellten-Krankenkassen e. V. (VdAK), der am 20. Mai 1912 unter dem Namen „Verband kaufmännischer eingeschriebener Hilfskassen (Ersatzkassen)“ in Eisenach gegründet wurde. In der vdek-Zentrale in Berlin sind rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

In den einzelnen Bundesländern sorgen 15 Landesvertretungen und eine Geschäftsstelle in Westfalen-Lippe mit insgesamt weiteren rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die regionale Präsenz der Ersatzkassen.

Kontakt:

Ansprechpartnerin:

Michaela Gottfried

Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)

Pressesprecherin und

Abteilungsleiterin Kommunikation

Askanischer Platz 1

10963 Berlin

Tel.: 0 30 / 2 69 31 – 12 00

Fax: 0 30 / 2 69 31 – 29 15

Mobil: 01 73 / 25 13 13 3

michaela.gottfried@vdek.com

Print Friendly, PDF & Email

redaktion

----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-0
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de

Hits: 0






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website zeichnet einige statistische Daten über ihre Benutzer und deren Herkunft anonymisiert auf, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Das geschieht unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO /European General Data Protection Regulation. Wenn Sie dem nicht zustimmen wollen, klicken Sie bitte hier auf: Ich lehne ab . Das System speichert dann Ihre Entscheidung als Cookie für ein Jahr auf Ihrem Rechner. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
809