Reha2020: Lebensstil und gesundheitliches Risiko

Veröffentlicht am 04.11.2011 15:41 von redaktion

Der Rehabilitationswissenschaftliche Forschungsverbund Freiburg / Bad Säckingen lädt ein zum nächsten Symposium Reha2020 mit dem Thema „Lebensstil und gesundheitliches Risiko“. Der Termin ist am 10./11. Februar 2012, wie immer im Hörsaal der Frauenklinik des Universitätsklinikums Freiburg. Bis zum 20. Januar 2012 gilt der Frühbuchertarif von 80 €, danach betragen die Teilnahmekosten 100 €, Studierende frei.
Die Beiträge:

* Ute Nöthlings, Kiel: Lebensstilfaktoren und das Risiko chronischer
Erkrankungen
* Ulrich Bröckling, Freiburg: Vorbeugen oder Aufrichten? Über
Prävention
* Eva Bamberg, Hamburg: Arbeit und Gesundheit
* Wolfgang Schlicht, Stuttgart: Sedentariness: Ein unterschätztes
unabhängiges Gesundheitsrisiko
* Jürgen Bengel, Freiburg: Psychologische Schutz- und Risikofaktoren
* Sonia Lippke, Bremen: Motiviert, wieder zu arbeiten aber nicht
motiviert genug, etwas für die eigene Gesundheit zu tun?
* Hermann Faller, Würzburg: Beeinflussung des gesundheitlichen
Lebensstils
* Oskar Mittag, Freiburg: Lebensstiländerung – was kann die
Rehabilitation erreichen (und wie)?

Weitere Informationen erhalten Sie auf der  Homepage www.fr.reha-verbund.de.


Dr. Angelika Uhlmann
UNIVERSITÄTSKLINIKUM FREIBURG
Abteilung Qualitätsmanagement und Sozialmedizin

Tel 0049 761 270-73530 / Fax -73310
Engelbergerstr. 21, D-79106 Freiburg
angelika.uhlmann@uniklinik-freiburg.de
http://www.aqms.de
http://www.uniklinik-freiburg.de

Geschäftsstelle Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund Freiburg/Bad Säckingen mailto:fr-geschaeftsstelle@fr.reha-verbund.de
http://www.fr.reha-verbund.de

Print Friendly, PDF & Email

redaktion

----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-0
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de

Hits: 3






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website zeichnet einige statistische Daten über ihre Benutzer und deren Herkunft anonymisiert auf, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Das geschieht unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO /European General Data Protection Regulation. Wenn Sie dem nicht zustimmen wollen, klicken Sie bitte hier auf: Ich lehne ab . Das System speichert dann Ihre Entscheidung als Cookie für ein Jahr auf Ihrem Rechner. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
827