Reha-Mittelstandstag am 06.05.2014 in Bad Oeynhausen: Medizinische Reha zentraler Bestandteil der Gesundheitswirtschaft

Veröffentlicht am 27.02.2014 09:59 von DEGEMED

Ambulante und stationäre Reha-Zentren sind Unternehmen der Gesundheitswirtschaft. Betriebswirtschaftliche Fragen entscheiden über ihren Erfolg. Diese Fragen stehen daher auch im Mittelpunkt des Reha-Mittelstandstages der Fachgruppe Reha des VKD und der DEGEMED am 06.05.2014 in Bad Oeynhausen.

Die Themen:

Der unerwartete Ausfall des Geschäftsführers stellt das gesamte Unternehmen vor eine große Herausforderung. Für Notfallpläne ist es dann zu spät. Was ist wichtig und wie kann sich ein Unternehmen darauf vorbereiten?
Die exakte Berechnung und Steuerung von Produktkosten hilft bei der Hebung von Effizienzreserven. Was müssen Reha-Einrichtungen hierbei beachten?
Reha-Einrichtungen erbringen oft neben „klassischen“ Reha-Leistungen zusätzliche Gesundheitsangebote. Umsätze daraus müssen steuerlich anders behandelt werden. Die Finanzverwaltung agiert leider nicht einheitlich. Worauf müssen Reha-Zentren achten?

Der Reha-Mittelstandstag ist eine gemeinsame Veranstaltung von VKD – Fachgruppe Reha und DEGEMED. Er greift aktuelle und praxisrelevante Themenaus Reha-Einrichtungen auf und richtet sich an Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, kaufmännische Mitarbeiter und Mitarbeiter der Verwaltung ambulanter und stationärer Reha-Zentren.

Sie können sich HIER über die Veranstaltung informieren.

Print Friendly, PDF & Email

DEGEMED

DEGEMED
Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Rehabilitation e.V.
Christof Lawall
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030.284496-6
Fax: 030.284496-70
E-Mail: degemed@degemed.de
Internet: www.degemed.de

Hits: 9






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.