Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der ambulanten und vollstationären Pflege neu geregelt.

Veröffentlicht am 29.08.2011 15:54 von Bade

Zur Sicherstellung einer qualifizierten ambulanten und stationären Pflege sowie hauswirtschaftlichen Versorgung im Rahmen der sozialen Pflegeversicherung haben der GKV-Spitzenverband Bund und maßgebliche Organisationen neue Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität und die Qualitätssicherung sowie die Entwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen vereinbart. Die Vereinbarung ist am 1. Juni 2011 in Kraft getreten.

Diese Vereinbarung ist für alle Pflegekassen und deren Verbände sowie für die zugelassenen ambulanten Pflegedienste unmittelbar verbindlich (§ 113 Abs. 1 Satz 3 SGB XI) und bei allen weiteren Vereinbarungen nach dem SGB XI (insbesondere Versorgungsverträgen, Rahmenverträgen, Vergütungsvereinbarungen, Transparenzvereinbarungen) und den Richtlinien nach § 114a Abs. 7 SGB XI von den Vertragsparteien zu beachten. Mit der Veröffentlichung der Maßstäbe und Grundsätze nach § 113 SGB XI im Bundesanzeiger im Juli 2011 sind die darin enthaltenen Regelungen für alle ambulanten und stationären Einrichtungen sowie für die Pflegekassen und deren Verbände unmittelbar verbindlich (Bundesanzeiger Ausgabe Nr. 108 vom 21. Juli 2011: S. 2566-2573).

Die Maßstäbe und Grundsätze der Qualitätssicherung nach § 113 SGB XI (MuG) gehen über die Grundsätze und Maßstäbe nach § 80 SGB XI deutlich hinaus. Die wichtigsten Themen sind Pflegedokumentation, Kooperationen, Qualitätsmanagement und Qualitätsprüfung sowie speziell für die ambulante Pflege die Durchführung von Erstbesuchen (pflegerisches Assessment) und von Prophylaxen.

Ausführliche Informationen zu der neuen Vereinbarung.

Print Friendly, PDF & Email

Hits: 16






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.