QM-Fachwissen speziell für die Gesundheitsbranche: Beuth Leitfaden hilft bei der Umsetzung

Veröffentlicht am 03.06.2013 08:37 von Redaktion RehaNews24.de

Montag, 03. Juni 2013

Beuth Verlag GmbH

 PRESSEMITTEILUNG

Berlin – Der Qualitätsgedanke ist im Gesundheitswesen fest etabliert. Im neuen Beuth Praxis-Band erläutert der Autor Dr. med. Ulrich Paschen die richtige Umsetzung des normengerechten Qualitätsmanagements auf Basis der neuen DIN EN 15224:2012-12 „Dienstleistungen in der Gesundheitsversorgung“. Dieser Standard ist die erste bereichsspezifische QM-Norm für Organisationen der Gesundheitsversorgung: Von der Arztpraxis über Krankenhäuser und Pflegeheime bis hin zur Jugendhilfe ist sie auf alle gesundheitsrelevanten Leistungsanbieter anwendbar.

Der erste Teil widmet sich dem Qualitätsgedanken in der Medizin und analysiert die einzelnen Anforderungen der Norm an ein QM-System in Organisationen der Gesundheitsversorgung, die abschnittsweise kommentiert werden. Im zweiten Teil wird ein Muster-QM-Handbuch vorgestellt, auf dessen Grundlage Gesundheitsorganisationen ihr eigenes QM-System aufbauen oder weiterentwickeln können. Zusätzlich können Muster-Dokumente kostenlos in der Beuth-Mediathek heruntergeladen werden.

Für Qualitätsbeauftragte, Leitungsverantwortliche und QM-Koordinatoren in Organisationen der Gesundheitsversorgung ist diese aktuelle und umfassende Darstellung der normen-gerechten Qualitätsdarlegung von großem praktischen Nutzen.

Beuth Praxis

von Dr. med. Ulrich Paschen

1. Auflage 2013. 230 Seiten. A4. Broschiert.

68,00 EUR | ISBN 978-3-410-23337-4

Auch erhältlich als E-Book im Download: 68,00 EUR | E-Kombi (Buch + E-Book): 88,40 EUR www.beuth.de/de/artikel/qm-gesundheitsversorgung-dinen15224

Über den Beuth Verlag:

Der Beuth Verlag vertreibt als Tochterunternehmen des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. nationale und internationale Normen und entwickelt Fachliteratur in allen medialen Aufbereitungen für Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe, Studium und Handwerk.

Mit dem Gros seiner Publikationen und Dienstleistungen richtet sich das Medienhaus speziell an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) – und trägt damit zu ihrer Wettbewerbsfähigkeit bei. Zur Programmvielfalt des Beuth Verlags mit über 350.000 Titeln gehören neben der Vielzahl an technischen Regelwerken diverse branchenspezifisch ausgerichtete Buchreihen, E-Books, Management-Systeme, Online-Dienste, Loseblattwerke, Zeitschriften, Apps – sowie im Rahmen der DIN-Akademie ein breitgefächertes Tagungs- und Seminarprogramm. Das Berliner Traditionshaus erwirtschaftet mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 61,1 Millionen Euro (2012) und ist heute einer der führenden Technikverlage in Europa.

Kontakt:

Kati Ziegert

Tel: +49 30 2601-2141

Fax: +49 30 2601-1724

kati.ziegert@beuth.de

Beuth Verlag GmbH

Am DIN-Platz • Burggrafenstraße 6

10787 Berlin

www.beuth.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 14






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.