Pflegefachtagung: Fachkräftemangel? Nicht bei uns!

Veröffentlicht am 16.08.2012 10:43 von DEGEMED

Er scheint unausweichlich: Der Fachkräftemangel im Gesundheitswesen und insbesondere im Pflegebereich. Die enorme physische und psychische Arbeitsbelastung bedingt heute schon, dass die Pflegebranche bei Ausfallzahlen und Aussteigerquote mit an der Spitze aller Branchen rangiert. Der demografische Wandel verschärft die Situation zunehmend. Lokales Handeln ist gefragt, statt darauf zu warten, dass die Politik an den großen Stellschrauben dreht.

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Rehabilitation e.V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030.284496-6
Fax: 030.284496-70
E-Mail: degemed@degemed.de

Die Pflegefachtagung „Fachkräftemangel? Nicht bei uns!“ zeigt innovative Ideen und Best-Practice-Beispiele wie Sie auch mit kleinem Budget und engen Dienstplänen Bedingungen schaffen können, um Fachkräfte zu werben, gesund zu halten und an das Unternehmen zu binden. Sinnvolle Projekte planen, Prozesse anstoßen, sei es auf der Verwaltungsebene oder auch direkt auf der Station: viele Einzelaspekte führen zu einer effektiven Strategie, mit der Sie Ihr Unternehmen für den Fachkräftemangel wappnen und Mitarbeiter durch Freude an der Arbeit gewinnen und halten.

Print Friendly, PDF & Email

DEGEMED

DEGEMED
Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Rehabilitation e.V.
Christof Lawall
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030.284496-6
Fax: 030.284496-70
E-Mail: degemed@degemed.de
Internet: www.degemed.de

Hits: 0






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website zeichnet einige statistische Daten über ihre Benutzer und deren Herkunft anonymisiert auf, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Das geschieht unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO /European General Data Protection Regulation. Wenn Sie dem nicht zustimmen wollen, klicken Sie bitte hier auf: Ich lehne ab . Das System speichert dann Ihre Entscheidung als Cookie für ein Jahr auf Ihrem Rechner. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
827