Peter-Beckmann-Medaille an Dr. med. Christiane Korsukéwitz

Veröffentlicht am 26.07.2012 14:55 von Redaktion RehaNews24.de

Berlin. Dr. med. Christiane Korsukéwitz, Berlin, ist von der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. (DGPR) auf der 39. Jahrestagung am 15. Juni 2012 mit der Peter-Beckmann-Medaille ausgezeichnet worden. Frau Dr. Korsukéwitz war von 2005 bis 2012 leitende Ärztin der Deutschen Rentenversicherung und Leiterin des Geschäftsbereichs Sozialmedizin und Rehabilitation. Am Ende ihrer beruflichen Tätigkeit bringt die DGPR mit der Verleihung der höchsten Auszeichnung ihre Anerkennung und Dankbarkeit zum Ausdruck.

In seiner Laudatio stellte der Präsident der DGPR, Prof. Dr. med. Harry W. Hahmann, die Verdienste von Frau Dr. Korsukéwitz für seine Fachgesellschaft heraus. Es war die kontinuierliche Präsenz bei den Veranstaltungen der DGPR, zu der sie durch zahlreiche Vorträge und die Teilnahme an vielen Podiumsdiskussionen aktiv beigetragen hat. Es war die Erreichbarkeit, die Offenheit für gemeinsame Ziele, die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit, ein Miteinander, das stets auf Augenhöhe und erfreulich war, durch das viel gemeinsam bewirkt wurde. Diese Zusammenarbeit sei auch immer geprägt gewesen von Fairness und der Bereitschaft, auch die Grenzen der Möglichkeiten aufzuzeigen – „sie hat uns immer reinen Wein eingeschenkt“. Frau Dr. Korsukéwitz hat unsere Anliegen allzeit unterstützt und sich in höchstem Maße für die kardiologische Rehabilitation verdient gemacht.

Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V.
Friedrich-Ebert-Ring 38
56068 Koblenz
Telefon: 02 61/ 30 92 31
Telefax: 02 61 / 30 92 32
info@dgpr.de
www.dgpr.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 12






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.