Noch ein Preis für das Wir-Gefühl

Veröffentlicht am 19.06.2018 10:17 von trurnit Pressewerk GmbH

Johannesbad Gruppe gewinnt den Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2018 in der Branche Tourismus

Ralf Müller, Leiter Johannesbad Hotels, Simon Pink, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation Johannesbad Gruppe, und Christian Mösbauer, Marketing und Unternehmenskommunikation Johannesbad Gruppe, (von links nach rechts) freuen sich über den Deutschen Preis für Onlinekommunikation – passend zur Sommerparty in Berlin in Hawaiihemden.
Foto: Laurin Schmid, Quadriga

BERLIN/MÜNCHEN. Die Johannesbad Gruppe überholte die Deutsche Bahn und die Dominikanische Republik. Das Familienunternehmen aus Niederbayern sicherte sich jetzt den Deutschen Preis für Onlinekommunikation in Berlin. In der Branche Tourismus überzeugte die Gruppe, die neun Fachkliniken und sieben Hotels unter einem Dach ver-eint, mit der Kampagne „Sei dabei!“ und ihrem Karriereportal johannesbad.de/karriere. Simon Pink, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation der Johannesbad Gruppe, freute sich bei der Preisverleihung in Berlin am Donnerstag, 14. Juni 2018: „Wir sind hier nicht nur dabei, sondern stehen ganz vorne mit unserer Marketingstrategie und dem neuen Karriere-Portal. Nicht nur im Tourismus, also mit unseren Hotels, sondern auch in den anderen Geschäftsbereichen.“

Seit 2016 verfolgt die Johannesbad Gruppe eine neue Markenstrategie. „Sei dabei!“ lautet die einfache und ebenso einleuchtende Botschaft für die neu ins Leben gerufene Dachmarke „Johannesbad“. Damit erreichte das Unternehmen ein besseres Wir-Gefühl unter den Mitarbeitern und schaffte es bereits 2017 auf die Shortlist zum „digital communications award 2017“ in der Kategorie „brand relationship“. Die Kampagne aus einer komplexen Kombination interner und externer Kommunikationsmaßnahmen, bei der die Mitarbeiter der Johannesbad Gruppe im Mittelpunkt stehen, wurde im vergangenen Jahr weiterentwickelt. Nach der Gestaltung einer gemeinsamen Weihnachtskarte 2016, deren Entstehung über die sozialen Medien zu verfolgen war, folgte jetzt ein neues Karriere-Portal. „Wir sind nach wie vor im roll-out Modus. Es werden noch einige weitere wichtige Bausteine folgen“, kündigt Simon Pink an.

27 Sekunden Vielfalt

Auf dem Karriere-Portal repräsentieren Mitarbeiter das Familienunternehmen. „Diese Stimmen machen uns als Arbeitgeber lebendiger“, sagt Simon Pink. „Unseren Mitarbeitern glauben Bewerber mehr als den Informationen in einer Stellenanzeige oder auf unseren Webseiten.“ Ein eigens entwickelter Film zeigt die Zusammenarbeit innerhalb der Johannesbad Gruppe in nur 27 Sekunden: Arzt, Therapeut, Bademeister, Servicepersonal in den Kliniken und Hotels – sie arbeiten Hand in Hand. Weitere Schritte sind bereits geplant – wie Simon Pink erklärt: „Interessenten können sich schon heute direkt über das Portal bewerben. Wir planen aber auch die Vernetzung mit Xing oder LinkedIn.“ Das spart langwieriges Ausfüllen von mehrseitigen Formularen.

Vorne dabei

Die Johannesbad Gruppe überzeugte bereits mehrfach: Sie erhielt den Stevie Award in Gold in der Kategorie „Jugend Marketing Kampagne des Jahres“ und den HR Excellence Award für ein Azubi-Projekt. Die neue Markenstrategie wurde mit dem dritten Platz beim Award der Fachzeitschrift „KU Gesundheitsmanagement“ ausgezeichnet. Bei Focus Business gehört die Gruppe zu den Top-Arbeitgebern Deutschlands; bei Focus Money ist der Geschäftsbereich Hotellerie bester Ausbildungsbetrieb seiner Branche. Dieser ist auch bei kununu ein Top-Arbeitgeber – mit einer Weiterempfehlungsquote von 96 Prozent. Vorstandsvorsitzender Dr. York Dhein freut sich: „Schön, dass unsere konsequente Arbeit zur Zukunftssicherung der Johannesbad Gruppe beiträgt und ein erfolgreiches Miteinander auch außerhalb der Branche wahrgenommen wird!“

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation wird seit 2011 jährlich vom Magazin pressesprecher veranstaltet, um herausragende Projekte, professionelle Kampagnenplanung und zukunftsweisende Strategien digitaler Kommunikation auszuzeichnen. Über 50 Jurymitglieder aus Unternehmenskommunikation, Wissenschaft und Forschung und Online-PR nominieren die Finalisten und wählen am Tag der Preisverleihung die Sieger. Weitere Informationen zum #dpok finden Sie unter www.onlinekommunikationspreis.de.

Print Friendly, PDF & Email

trurnit Pressewerk GmbH

trurnit Pressewerk GmbH
Julia Hillmann
PR-Assistentin
Kohlstetter Straße 9
72829 Engstingen
T +49 71 29 93 826-24
F +49 71 29 93 826-10
Hillmann@pressewerk.com
www.trurnit.de

Letzte Artikel von trurnit Pressewerk GmbH (Alle anzeigen)

Hits: 152