Neue Vorsitzende der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V.(DVSG) gewählt: Stephan Dettmers und Ulrike Kramer übernehmen die Leitung des Fachverbandes

Veröffentlicht am 06.12.2015 18:59 von admin

Pressemitteilung, 6. Bezember 2015

 

 

Berlin (dvsg). In der konstituierenden Sitzung des neuen DVSG-Vorstandes am 4. und 5. Dezember 2015 in Berlin wurden Stephan Dettmers als 1. Vorsitzender und Ulrike Kramer als 2. Vorsitzende der DVSG gewählt. Der am 4. November 2015 bei der Mitgliederversammlung in Münster neu gewählte Vorstand besteht insgesamt aus 12 Mitgliedern.

 

Prof. Dr. Stephan Dettmers ist Dipl. Sozialarbeiter und Sozialpädagoge und war langjähriger Leiter des Sozialdienstes der Universitätsklinik Kiel. Nach dem Masterstudium der Klinischen Sozialarbeit und der Promotion ist er Professor für Sozialmedizin und Klinische Sozialarbeit und lehrt am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Fachhochschule Kiel. Er war bereits 2007 bis 2011 Mitglied des DVSG-Bundesvorstandes. Seit 2012 engagierte er sich als Forschungsbeauftragter der DVSG.

 

Ulrike Kramer, M.A. Sozialmanagement und Dipl. Sozialarbeiterin leitet die Abteilung Sozialdienst/Case Management sowie das MitarbeiterServiceBüro am Universitätsklinikum Essen. Als DVSG-Vorstandsmitglied war sie bisher verantwortlich für die Entwicklung von Qualitätsmanagementsystemen und Kennzahlen in der Sozialen Arbeit im Gesundheitswesen. Sie war Beauftragte im Nationalen Krebsplan und arbeitet in der Arbeitsgemeinschaft für Soziale Arbeit in der Onkologie bei der Deutschen Krebsgesellschaft mit.

Weiterhin war sie federführend für die Projektgruppe IT an der Entwicklung von Kriterien für ein Dokumentationssystem für die Soziale Arbeit im Gesundheitswesen beteiligt.

 

„Die DVSG wird weiterhin aktiv ihre originären Beiträge gesundheitsorientierter Soziale Arbeit in einer multiprofessionellen Gesundheitsversorgung verdeutlichen. Dazu gehört es auch, mit anderen Professionen, Disziplinen und Verbänden enger zu kooperieren und gleichzeitig standfest und wissenschaftlich begründet eigene fachliche Zugänge im Interesse erkrankter Menschen und ihrer Familien abzusichern und zu erweitern. Insofern freuen wir uns auf die Mitgestaltung dieser Prozesse als neue Vorsitzende der DVSG“, betonten beide nach ihrer Wahl.

 

Pressekontakt:

Ingo Müller-Baron

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Deutsche Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG) T +49 178 / 80 12 148 ingo.mueller-baron@dvsg.org

 

Print Friendly, PDF & Email

admin

Redaktion RehaNews24
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-2
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de