MEDIAN Kliniken und Hanseatische Krankenkasse besiegeln Partnerschaft

Veröffentlicht am 07.06.2013 15:45 von Redaktion RehaNews24

07.06.2013    

Berlin.  Eine wegweisende Kooperationsvereinbarung haben MEDIAN Kliniken und die Hanseatische Krankenkasse – HEK – geschlossen. Zu MEDIAN Kliniken mit Sitz in Berlin gehören derzeit bundesweit 42 Fachkliniken für Rehabilitation. Die HEK, die 1826 gegründet wurde und damit zu den ältesten Krankenkassen in Deutschland zählt, versteht sich als “Business-K(l)asse” in der gesetzlichen Krankenversicherung und setzt bei Leistungen wie beim Service auf ein exklusives Angebot für ihre über 410.000 Versicherten. Diesem Anspruch wird, so MEDIAN-Geschäftsführer Hartmut Hain (CEO), die jetzt getroffene Vereinbarung vollauf gerecht. MEDIAN ist größter privater Anbieter mit besonderer Kompetenz in dem Segment der Rehabilitation. Davon werden nun auch HEK-Mitglieder in vollem Umfang profitieren. Zusätzlich zu der ohnehin bestmöglichen medizinischen Versorgungsqualität kommen sie in den Genuss besonderer Serviceleistungen. Die nach Möglichkeit bevorzugte Unterbringung in Zimmern und Suiten gehobenen Standards gehört ebenso zu dem Paket wie die spezielle Gestaltung von Menüs mit regionalen Spezialitäten oder die Begrüßung mit einem Willkommens-Blumenstrauß.

Das Unternehmen

In der Rehabilitationsmedizin gehört MEDIAN Kliniken mit 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den marktführenden Klinikunternehmen. Zu MEDIAN Kliniken mit Sitz in Berlin zählen bundesweit derzeit 42 Einrichtungen mit rund 8.500 Betten. Medizinische Schwerpunkte sind die neurologische, kardiologische, psychosomatische und orthopädische Rehabilitation. Neben hochspezialisierten Fachkliniken für Rehabilitation zählen auch Fachkrankenhäuser und Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen zum Unternehmensverbund.

Pressekontakt:

Volker Koop
Presse

MEDIAN Kliniken
Carmerstraße 6 - D-10623 Berlin

Telefon	+49 (0) 22 62 02 60
Telefax	+49 (0) 22 62 02 61
volker.koop@median-kliniken.de
www.median-kliniken.de
Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 10






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.