MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik erwartet Sozialarbeiter aus weitem Umkreis

Veröffentlicht am 18.04.2016 14:36 von Redaktion RehaNews24.de

Neurologische Rehabilitation sowie Betreuungsrecht und Hygiene stehen im Mittelpunkt einer Sozialarbeitertagung / Anmeldung noch möglich bis 25. April

hmk_aussen_0023

Anmeldung noch möglich zur Sozialarbeitertagung der Heinrich-Mann-Klinik.

Bad Liebenstein. Die MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein lädt für den 27. April 2016 Sozialarbeiter aus Thüringen und den angrenzenden Ländern zu einer Fortbildungsveranstaltung ein. Unter der Leitung der Chefärztin der Neurologie, Dr. med. Alexandra Leffler, geht es um Themen aus den Fachgebieten Neurologische Rehabilitation, Betreuungsrecht und Hygiene. „Wir möchten diesen Tag als Forum der Wissensvermittlung, für gegenseitiges Kennenlernen und einen trägerübergreifenden Erfahrungsaustausch nutzen“, so Dr. Alexandra Leffler.

Namhafte Referenten bieten Fachinformationen
Dipl.-Med. Katja Schlichter, Leitende Oberärztin der Neurologischen Frührehabilitation der MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik, wird in ihrem Fachvortrag das Thema „Neurologische Frührehabilitation und Weaning“ beleuchten. Als Weaning (englisch to wean – entwöhnen) wird die Entwöhnung eines Patienten von einem Beatmungsgerät bezeichnet. Um „Sozialmedizinische Aspekte bei chronischen Erkrankungen am Beispiel von Parkinson und Multipler Sklerose“ geht es beim Vortrag von Prof. Dr. med. Thomas Müller, Chefarzt Neurologie am Alexianer St. Joseph Krankenhaus in Berlin-Weißensee. In einem weiteren Referat mit dem Titel „Multiresistente Keime bei der Überleitung in die Häuslichkeit“ beleuchtet Dr. med. Martina Dören, Amtsärztin am Gesundheitsamt des Wartburgkreises und MRE Netzwerkkoordinatorin, einen hygienischen Aspekt und schließlich erläutert Dr. Gerd Holle, Richter am Amtsgericht Eisenach, das Thema „Betreuungsrecht – besonderer Aspekt der Geschäftsfähigkeit“. Ergänzt wird das Tagungsangebot neben einem Klinikrundgang auch um aktive Elemente. So haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Wirkungsweise der Hippotherapie selbst auszuprobieren oder sich in einem Zumba-Angebot Bewegung zu verschaffen.

Gebündelte neurologische Kompetenz
Die MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein bietet das gesamte neurologische Behandlungsspektrum von der Frührehabilitation (Phase B mit und ohne Beatmung) über die weiterführende neurologische Rehabilitation (Phase C) bis zur neurologischen Anschlussheilbehandlung (Phase D) als Komplexleistung an. Mit dem 2008 eröffneten Thüringer Zentrum für Beatmung und Rehabilitation ist die Klinik Vorreiter in Thüringen bei der rehabilitativen Versorgung Schwerstbetroffener mit 19 intensivmedizinischen Betten für beatmungspflichtige Patienten. Die neurologische Abteilung verfügt insgesamt über 150 moderne Einzel- und Doppelzimmer. Rehabilitiert werden unter anderem Patienten nach einem Schlaganfall, Hirnblutungen sowie in der Nachsorge Folgeerkrankungen von Unfällen (mit Schädel-Hirn-Traumata oder hypoxische Hirnschäden). Des Weiteren werden Patienten mit Multipler Sklerose, Morbus Parkinson und neuro-muskulären Erkrankungen aufgenommen.

Anmeldungen zur Tagung sind noch möglich bis zum 25.04.2016 bei:
MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein
Rehabilitationsklinik für Neurologie und Orthopädie
Sekretariat Neurologie, Nancy Iser
Heinrich-Mann-Str. 34 | 36448 Bad Liebenstein
Tel.: 036961 37-330 | Fax: 036961 37-333
E-Mail: n.iser@rhm-kliniken.de
Internet: www.heinrich-mann-klinik.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 13






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .