Marlene Mortler übernimmt Schirmherrschaft des Deutschen Reha-Tags 2016

Veröffentlicht am 01.03.2016 13:03 von Redaktion RehaNews24

Am 24. September 2016 findet der 12. Deutsche Reha-Tag statt. Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, hat die Schirmherrschaft für den Deutschen Reha-Tag 2016 übernommen.

Drogenbeauftragte Marlene Mortler übernimmt Schirmherrschaft des Deutschen Reha-Tags 2016

Drogenbeauftragte Marlene Mortler übernimmt Schirmherrschaft des Deutschen Reha-Tags 2016

Mit der Übernahme der Schirmherrschaft sei ihr besonders wichtig, die Bedeutung der Rehabilitation unterstützen zu können, so Mortler. In ihrem Grußwort hebt sie hervor, dass Rehabilitation ein wichtiger Teil des Gesundheits- und Sozialsystems sei und eine zentrale Bedeutung für die Behandlung und nachhaltige Wiedereingliederung von Suchtkranken habe.

„Rehabilitation gelingt dann, wenn die Akteure miteinander gut vernetzt arbeiten und den Menschen in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen. Der intensive Austausch beim Deutschen Reha-Tag ermöglicht es, die Leistungen sowohl der medizinischen als auch der beruflichen Rehabilitation weiter zu entwickeln und kontinuierlich zu verbessern“, so Mortler.

Die zentrale Veranstaltung des Reha-Tages stellt in diesem Jahr den Indikationsbereich Abhängigkeitserkrankungen in den Mittelpunkt und findet am 13. September 2016 in der Fachklinik Haus Immanuel in Hutschdorf statt, in der suchtkranke Frauen und Mütter mit Kindern behandelt werden.

Der Deutsche Reha-Tag ist ein Zusammenschluss von Leistungserbringer- und Leistungsträgerorganisationen der medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitation. Der Initiatorenkreis hat den vierten Samstag im September zum Deutschen Reha-Tag erklärt, an dem Kliniken, Einrichtungen und Organisationen der Rehabilitation Informationsveranstaltungen zur Rehabilitation durchführen. Der Initiatorenkreis wuchs von anfangs fünf auf mittlerweile 18 Organisationen und Verbände, die den Aktionstag gemeinsam tragen und unterstützen.

Kontakt und Nachfragen:

Karoline Körber
Friedrichstrasse 60
10117 Berlin
Tel: 030-240089-0
E-Mail: info@rehatag.de
Internet: www.rehatag.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 28






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.