Kongress Elektrotherapie am 19. und 20. Februar in Leipzig

Veröffentlicht am 10.02.2016 10:04 von admin

19. Februar 2016bis20. Februar 2016

Mittwoch, 10. Februar 2016

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.

 

Kongress Elektrotherapie in Leipzig: praxisnah, innovativ und interdisziplinär – jetzt noch anmelden!

Leipzig – Durchblutung fördern, Schmerzen lindern und Bewegung anbahnen – das sind drei Beispiele für positive Auswirkungen von Elektrotherapie in der Physiotherapie.

Am 19. und 20. Februar 2016 veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Elektrotherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie einen Fachkongress in Leipzig. An zwei Tagen geht es in Vorträgen und Workshops um Stoßwellentherapie, Biofeedback, Ultraschall und andere elektrotherapeutische Behandlungsansätze. Hochkarätige Referenten aus Wissenschaft und Praxis haben die Fachbereiche Traumatologie, Gynäkologie, Neurologie und die Behandlung von Schmerzen besonders im Fokus.

„Die Referenten bieten einen direkten Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die therapeutische Praxis. Zusätzlich bietet die Industrieausstellung einen Überblick über die aktuellen technischen Möglichkeiten von Therapiegeräten“, betont Frank-Peter Bossert, Leiter der Arbeitsgemeinschaft Elektrotherapie, das Spektrum des Kongresses.

Interessant ist dieser Kongress nicht nur für Physiotherapeuten – auch Ärzten, Ergotherapeuten und Logopäden liefern die Fachvorträge praxisrelevante Neuigkeiten für die tägliche Arbeit mit ihren Patienten.

„Interdisziplinarität ist uns sehr wichtig. Wir wissen: Eine berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit verbessert die Therapie und hilft damit unseren Patienten“, erklärt Frank-Peter Bossert den Anspruch seiner Arbeitsgemeinschaft.

Erfahrungsaustausch, Interesse an Neuem und großer Praxisbezug – das bietet der zweitägige Kongress für Elektrotherapie allen Interessierten. Alle Informationen zum Kongress sowie Anmeldemöglichkeiten finden Kurzentschlossene hier.

Über die Arbeitsgemeinschaft Elektrotherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK):

Die Arbeitsgemeinschaft Elektrotherapie im Deutschen Verband für Physiotherapie ist eine der 14 Fachgruppen innerhalb des Verbandes. In 12 Landesverbänden vertritt der Deutsche Verband für Physiotherapie die fachlichen und berufspolitischen Interessen von rund 28.000 Mitgliedern in Deutschland. Weitere Infos unter www.physio-deutschland.de.

Kontakt:

Ute Merz

Physiotherapeutin und Referatsleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Telefon: 0221/981027-35

Mail: merz@physio-deutschland.de

www.physio-deutschland.de

admin

Redaktion RehaNews24
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Eichhoffstraße 36
44229 Dortmund
Tel.: 0231/477988-30
Fax: 0231/477988-44
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de