Klinik informiert vorbildlich bei Krebs

Veröffentlicht am 05.02.2016 13:29 von admin

Pressemitteilung

Dahlen-Schmannewitz, 5. Februar 2016

 

 

MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik als langjähriger Partner der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. gehört zu den ersten zertifizierten Reha-Kliniken in Mitteldeutschland. Die Urkunde wurde im Rahmen eines Besuchs übergeben.

 

Nicht ohne Stolz nehmen der kaufmännische Leiter der Klinik, Pierre A. Reiter (r.) und seine Stellvertreterin Marlies Schulze (l.) die Urkunde von Dr. Ralf Porzig, Geschäftsführer der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. entgegen.

Nicht ohne Stolz nehmen der kaufmännische Leiter der Klinik, Pierre A. Reiter (r.) und seine Stellvertreterin Marlies Schulze (l.) die Urkunde von Dr. Ralf Porzig, Geschäftsführer der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. entgegen.

Die MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik in Dahlen-Schmannewitz ist im Rahmen eines neu von der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. entwickelten internen Zertifizierungsverfahrens erstmals auditiert worden. Im Ergebnis des Audits erreichte die Klinik das Prädikat „sehr gut“ und damit die Bestnote. So konnte die Klinik erstmals erfolgreich zertifiziert werden. Eine entsprechende Urkunde übergab der Geschäftsführer der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V., Dr. Ralf Porzig, am Mittwoch an Pierre A. Reiter, den Kaufmännischen Leiter der MEDIAN Reha-Kliniken Schmannewitz und seine Stellvertreterin Marlies Schulze.

 

Qualifizierte Hilfe für Betroffene

Das Partnerschaftskonzept der Sächsischen Krebsgesellschaft will Betroffenen auch im ländlichen Raum qualitätsgesicherte Informationen und Hilfe bei Krebserkrankungen zur Verfügung stellen. Dazu gehören von der SKG bereitgestellte geprüfte Materialien, bedarfsorientierte Kurse und Vorträge zur Unterstützung des Lebens mit Krebs sowie bei Bedarf eine psychosoziale Beratung für Patienten und deren Angehörige. Als „Zertifizierter Partner der Sächsischen Krebsgesellschaft“ und Krebsinformationspunkt (KIP) muss die Klinik im Rahmen eines internen Audits die Einhaltung eines umfangreichen Kriterienkatalogs nachweisen. Er beinhaltet beispielsweise die Punkte Erreichbarkeit, Ausstattung, verfügbare Räumlichkeiten, Informationsangebote für Betroffene und Angehörige, Qualifikation der Mitarbeiter sowie die Ergebnisqualität.

 

„Als Reha-Klinik, die sich unter anderem auf den Bereich Onkologie spezialisiert hat, freuen wir uns auch im Sinne der Betroffenen, die erfolgreiche Partnerschaft mit der Sächsischen Krebsgesellschaft weiter fortführen zu können“, so Pierre A. Reiter, Kaufmännischer Leiter der Christiaan-Barnard-Klinik, „Neben den organisatorischen Voraussetzungen verfügen wir in Schmannewitz auch über fachlich hervorragend qualifizierte Mitarbeiter, die bei Bedarf aus erster Hand informieren können.“ Das ist auch ein wichtiges Anliegen der Krebsgesellschaft. „Die Zahlen der Krebsbetroffenen steigen stetig an, die Krankenhausaufenthalte werden immer kürzer und die Patienten werden gerade im ländlichen Raum häufig ohne ausreichende Hilfsangebote in den Alltag entlassen“, so Dr. Ralf Porzig, „Wir als Sächsische Krebsgesellschaft e.V. möchten in Kooperation mit unseren Partnern daran etwas ändern und den Unterschied zwischen dem Informationsangebot im ländlichen Raum und dem in größeren Städten verringern.“

 

Über die Sächsische Krebsgesellschaft e.V.

Die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. mit Sitz in Zwickau ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft mit stark ausgeprägter gesundheitspolitischer Zielsetzung. Sie strebt zur Erfüllung ihrer Aufgaben eine enge Zusammenarbeit mit allen Behörden, Körperschaften, Organisationen und Einzelpersonen an, die gleiche oder ähnliche Ziele verfolgen und fördert alle Bestrebungen zur Bekämpfung der Krebskrankheiten.

 

Über die MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik

Die MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik gehört ebenso wie die MEDIAN Klinik Dahlener Heide zu den MEDIAN Reha-Kliniken Schmannewitz. Sie bietet als zertifizierte Rehabilitationsklinik eine hochqualitative Behandlung in den Fachbereichen Kardiologie, Onkologie und Psychosomatik an. Ein interdisziplinäres Team, bestehend u.a. aus Fachärzten, Psychologen, Physiotherapeuten, Pflegekräften, Ernährungsberaten und Sozialarbeitern realisieren ein ganzheitliches Behandlungskonzept nach individuell abgestimmten Behandlungsplänen.

 

Die Klinik gehört zu MEDIAN, einer Klinikgruppe, die im Jahr 2015 aus dem Zusammenschluss der RHM Kliniken und Pflegeheime mit den MEDIAN Kliniken entstanden ist. Sie umfasst aktuell einen starken Verbund von über 70 Kliniken und Heimen, mit rund 13.000 Betten und annähernd 10.000 Beschäftigten an 45 Standorten in 12 Bundesländern. Von der Therapieerfahrung und den hohen Qualitätsmaßstäben der Gruppe profitieren jährlich rund 180.000 Patienten, Rehabilitanden und Bewohner.

 

Kontakt und Nachfragen:

 

MEDIAN Christiaan-Barnard-Klinik

Rehabilitationsklinik für Kardiologie, Onkologie und Psychosomatik

Kaufmännischer Leiter Pierre A. Reiter

Waldstraße 4 | 04774 Dahlen-Schmannewitz

Telefon: +49(0)34361 / 61-501 | Telefax: +49(0)34361 / 61-100

E-Mail: cbk-schmannewitz@rhm-kliniken.de

 

admin

Redaktion RehaNews24
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Eichhoffstraße 36
44229 Dortmund
Tel.: 0231/477988-30
Fax: 0231/477988-44
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de