Jubiläum: 20 Jahre Taiji in der stationären Rehabilitation

Veröffentlicht am 12.04.2012 10:25 von Claudia Beltz

Isny-Neutrauchburg – Als eine der ersten Einrichtungen in Deutschland hat das Therapeutische Bewegungszentrum Neutrauchburg 1992  Qigong und Taiji in sein Programm für die stationäre Rehabilitation der drei Neutrauchburger Fachkliniken integriert. Inzwischen bietet das BWZ 14 Therapieeinheiten pro Woche, über den gesamten Tag verteilt, den Patienten an. Eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Fortbildungen, mehrere Fachpublikationen und drei Fernsehauftritte waren das Resultat dieser Entwicklung.

In diesen zwanzig Jahren wurden, neben dem Angebot für die stationären Patienten auch immer Gesundheitskurse, sowohl im Qigong als auch im Taiji für die Bevölkerung durchgeführt. Für einige Teilnehmerinnen stellen diese Kurse am Mittwochabend einen festen Termin  der persönlichen Gesundheitspflege dar. Einer der ersten Kurse 1992 war der Peking-Form mit ihren 24 Bildern gewidmet. Dieser Kurs dauerte vier Monate, und zum Abschluss gab es eine unvergessene  Wochenendeinheit. Für alle, die schon einmal die Peking-Form kennen gelernt haben, bietet das Therapeutische Bewegungszentrum (BWZ) deshalb einen „Jubiläumskurs“ zum Auffrischen an.

Der Jubiläumskurs für Geübte beginnt am Mittwoch, dem 18. April um 18.30 Uhr und dauert sechs Abende. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 07562-711151.

Print Friendly, PDF & Email

Claudia Beltz

Claudia Beltz
Waldburg-Zeil Kliniken
Pressereferentin
Marketing/PR
Riedstrasse 16
88316 Isny-Neutrauchburg

Telefon07562 71-1031
Fax 07562 71-1070

mailto:claudia.beltz@wz-kliniken.de
http://www.wz-kliniken.de/

Hits: 18






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.