IX. Kongress der Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und Rekonstruktion -ASAMI Deutschland-

Veröffentlicht am 29.04.2011 08:36 von Conventus

Vom 30. September bis zum 01. Oktober 2011 veranstaltet die Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und Rekonstruktion (ASAMI Deutschland) ihren IX. Kongress. Dieser findet im Museum Wiesbaden statt und beginnt am Freitag, den 30. September 2011 mit praktischen Workshops für die Tagungsteilnehmer gefolgt vom wissenschaftlichen Programm. Enden wird der Kongress am Samstag, den 01. Oktober 2011.

Ort und Termin
Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2 • 65185 Wiesbaden
30. September –1. Oktober 2011

Veranstalter
ASAMI Deutschland
Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und Rekonstruktion
www.asami.de

Kongressleitung
Dr. (B) Etienne Heijens
Orthopäde, Orthopädischer Chirurg
Gelenkzentrum Wiesbaden
Wilhelmstraße 30 • 65183 Wiesbaden

Scientific Board
R. Baumgart (München)
E. Heijens (Wiesbaden)
C. Radler (Wien/AT)
R. Rödl (Münster)
W. Strecker (Bamberg)

Kongressorganisation
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Francesca Rustler/Sandra Gottschalg
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon +49 (0)3641 311 63 41/3 50 • Telefax +49 (0)3641 311 62 41
asami2011@conventus.de • www.conventus.de
Kongresshomepage, Anmeldung, Abstract-Einreichung
www.conventus.de/asami2011

Zertifizierung
Die Zertifizierung des Kongresses wird bei der Landesärztekammer Hessen
beantragt.

Print Friendly, PDF & Email

Hits: 4






Diese Website zeichnet einige statistische Daten über ihre Benutzer und deren Herkunft anonymisiert auf, um Ihnen einen besseren Service anbieten zu können. Das geschieht unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO /European General Data Protection Regulation. Wenn Sie dem nicht zustimmen wollen, klicken Sie bitte hier auf: Ich lehne ab . Das System speichert dann Ihre Entscheidung als Cookie für ein Jahr auf Ihrem Rechner. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
968