IQMP-Anwendertreffen am 09.11.2018 in Berlin

Veröffentlicht am 19.06.2018 11:00 von Zapff

19. Juni 2018 11:00bis19. November 2018 11:00
19. Juni 2018 11:00bis19. November 2018 11:00

Das Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen (IQMG) lädt die Vertreter der IQMP-zertifizierten Reha-Einrichtungen zum interaktiven Anwendertreffen nach Berlin ein. Im Zentrum der Diskussion soll die Weiterentwicklung der IQMP-Verfahren als praxis- und ergebnisorientierte Qualitätsmanagement-Verfahren stehen.

Seit neun Jahren lassen stationäre Reha-Einrichtungen ihr internes Qualitätsmanagement (QM) erfolgreich zertifizieren. Seitdem sind die QM-Anforderungen bei den meisten Qualitätsverantwortlichen in den Reha-Einrichtungen in Fleisch und Blut übergegangen. Was aber kommt jetzt?

  • Kann das etablierte Qualitätsmanagement in der Praxis auch weiterhin für eine tatsächliche Verbesserung der Rehabilitandenversorgung sorgen oder müssen wir uns in eine andere Richtung weiterentwickeln?
  • Kann QM in der vorgegebenen Form von den Mitarbeitern der Einrichtungen wirklich gelebt werden oder führt es oft zu sinnlosem Dokumentationsaufwand?
  • Wie sollte sich das praxis- und ergebnisorientierte Qualitätsmanagement weiterentwickeln? Wie kann ein QM im richtigen Maß und in zielführender Art und Weise gestaltet werden?

Diese Fragen sollen im Rahmen eines eintägigen IQMP-Anwendertreffens am 09.11.2018 in Berlin mit Qualitätsmanagement-Beauftragten aus Reha-Einrichtungen diskutiert werden, um gemeinsam Ideen und Visionen zur Weiterentwicklung des IQMP-Reha und des IQMP kompakt-Verfahrens zu sammeln. Weitere Informationen zum konkreten Veranstaltungsablauf und zur Anmeldung finden Sie zeitnah auf der Homepage des IQMG unter www.iqmg-berlin.de.

Ansprechpartnerin:

Konstanze Zapff

Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH (IQMG)

Friedrichstraße 60

10117 Berlin

Tel.:  +49 30 2400899-0

E-Mail: info@iqmg-berlin.de

 

Print Friendly, PDF & Email

Zapff

Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH
Konstanze Zapff
Friedrichstraße 60,
10117 Berlin
Tel.:+49 30 2400899-0,
mail: info@iqmg-berlin.de
www.iqmg-berlin.de

Hits: 141



« (Vorheriger Beitrag)