Fachmesse RehaCare 2014 in Düsseldorf

Veröffentlicht am 15.09.2014 09:26 von Redaktion RehaNews24

Montag, 15. September 2014

Messe Düsseldorf

900 Aussteller zeigen Hilfen für ein selbstbestimmtes Leben

Düsseldorf – Menschen mit Behinderung und Pflegebedarf sowie Senioren stehen vom 24. bis 27. September im Mittelpunkt der internationalen Fachmesse REHACARE 2014 in Düsseldorf. 900 Aussteller aus 36 Ländern, darunter 406 Beteiligungen aus dem Ausland, präsentieren in sechs Messehallen den internationalen Markt der Hilfen für ein selbstbestimmtes Leben. Ein Kongress, Themenparks und zahlreiche Vortragsveranstaltungen informieren über die aktuellen Themen und Trends rund um Rehabilitation, Pflege und Älterwerden.

Alles, was mobil macht, bildet in der Fachmesse besonderen Schwerpunkt. 300 Aussteller zeigen neue Rollstühle, Fahrgeräte, Gehhilfen und behindertengerechte Kraftfahrzeuge. Weitere Kernangebote sind Alltagshilfen, Hilfsmitteln für die Pflege, Kommunikationstechnik für Menschen mit Sinnesbehinderungen sowie Ideen für barrierefreies Wohnen, Reise, Freizeit und Sport.

Mit dem Pflegeforum „Leben mit Pflege@home“ wendet sich die REHACARE in diesem Jahr speziell an pflegende Angehörige, die in Deutschland weitgehend die häusliche Pflege organisieren. Verbände und Repräsentanten aus der Pflegebranche geben im Rahmen von Seminaren, Workshops und persönlichen Gesprächen praxisorientierte Tipps zur Bewältigung pflegerischer Aufgaben und informieren über Hilfs- und Beratungsangebote.

Der REHACARE-Kongress 2014 zum Thema „Quartiersentwicklung – ALLE mitten in Leben“ widmet sich am 24. und 25. September in sieben Vortragreihen und 50 Vorträgen der Entwicklung von Quartieren oder Stadtteilen zu nachhaltigen, altengerechten Lebenswelten. Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen wird die Veranstaltung am Mittwoch, 24. September, mit einem Vortrag zum Thema „Quartiersentwicklung in Nordrhein-Westfalen“ eröffnen.

Kontakt:

Manuela Preinbergs

Stockumer Kirchstraße 61

40474 Düsseldorf

Telefon: 0211/4560-542

Email: PreinbergsM@messe-duesseldorf.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 12






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.