Fachkraft für Lagerlogistik gefragter Beruf im Logistik-Drehkreuz Leipzig-Halle

Veröffentlicht am 14.12.2017 13:27 von BFW_Leipzig

Fachkraft für Lagerlogistik gefragter Beruf im Logistik-Drehkreuz Leipzig-Halle.

Fachkraft für Lagerlogistik gefragter Beruf im Logistik-Drehkreuz Leipzig-Halle.
© Xavier Arnau, Thinkstockfotos

Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) reagiert mit seinem Umschulungsangebot auf die wachsende Nachfrage der Logistikbranche nach Fachkräften. Die 24-monatige Umschulung zur Fachkraft für Lagerlogistik bietet gute Zukunftsperspektiven in der Region Leipzig.

Im Jahr 2016 wurden am Flughafen Leipzig rund 1,04 Millionen Tonnen Luftfracht und Luftpost umgeschlagen. 2005 waren es nur etwas mehr als 11 Tausend Tonnen. Im gleichen Zeitraum stieg laut Amt für Statistik der Stadt Leipzig die Anzahl der Beschäftigten von 19.062 auf 35.056. Es ist damit eine der am schnellsten wachsenden Branchen in der Region Leipzig/Halle. Durch die weitere Ansiedlung von Industrie ist die Nachfrage an neuen Fachkräften weiterhin groß.

Um den Fachkräftebedarf zu decken, können die Unternehmen der Logistikbranche auf die Absolventen des BFW Leipzig zurückgreifen. Hier werden u.a. Fachkräfte für Lagerlogistik im Rahmen der beruflichen Rehabilitation ausgebildet. In der praxisorientierten Umschulung werden die Teilnehmer auf ihre späteren Einsatzgebiete u.a. als Lagerverwalter, Lagerleiter, Disponent, Logistiker oder Kommissionierer vorbereitet. Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist die betriebliche Lernphase in einem Unternehmen. Hier können die Teilnehmer ihr erlerntes Wissen in der Praxis anwenden und lernen oft den neuen Arbeitsplatz kennen. Die Vermittlungsquote liegt derzeit bei 100 Prozent.

Neben Firmen aus der Logistikbranche wie Speditionsunternehmen und logistischen Dienstleistern können die künftigen Absolventen im Groß-, Einzel- und Versandhandel, aber auch bei Industriebetrieben eingesetzt werden. Die Automobil- und Automobilzulieferindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie sowie das Ernährungs- und Baugewerbe oder die metallverarbeitenden Unternehmen sind ebenfalls typische Branchen, die Arbeitsstellen anbieten.

Derzeit können sich Interessenten für den Beruf Fachkraft für Lagerlogistik noch um einen Platz beim BFW Leipzig bewerben. Am 16. Januar 2018 beginnen die neuen Kurse. Die Umschulung ist neben der beruflichen Rehabilitation auch offen für Inhaber von Bildungsgutscheinen der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter der Region.

2.259 Zeichen
Erstellt: Michael Lindner/BFW Leipzig

Schlagworte:

BFW Leipzig, berufliche Rehabilitation, Fachkraft für Lagerlogistik, Logistikbranche, Logistik, Umschulung, Bildungsgutschein, Arbeitssuchende, Agentur für Arbeit, Jobcenter

BFW Leipzig

Über 25 Jahren ist das Berufsförderungswerk Leipzig als Spezialist auf dem Gebiet der beruflichen Rehabilitation tätig. Hier werden Menschen ausgebildet und bedarfsorientiert unterstützt, die durch Krankheit oder Unfall aus dem gewohnten Arbeitsleben scheiden mussten. Mit individuellen Erprobungs-, Qualifizierungs- und Integrationsmaßnahmen werden neue Möglichkeiten für den Weg zurück in ein erfülltes Arbeitsleben angeboten. Die Angebote als überregionaler Dienstleister auf den Gebieten Beratung, Diagnostik und Assessment, Qualifizierung, Prävention und Rehabilitation stehen neben der Hauptstelle in Leipzig in den Außenstellen in Brand-Erbisdorf, Chemnitz, Döbeln, Plauen und Zwickau zur Verfügung. Ein berufliches Trainingszentrum, das BTZ Leipzig, ergänzt das Angebot speziell für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Die vielfältigen Leistungen sind ein wichtiger Beitrag nicht nur um Menschen wieder in den Arbeitsprozess zurückzuführen, sondern diese tragen auch durch die Orientierung am Arbeitsmarkt zur Lösung des Fachkräftemangels in der Wirtschaft bei. Darüber hinaus werden an der Bildungseinrichtung verschiedene Kurse der beruflichen Weiterbildung angeboten.

Weitere Informationen und Bildmaterial:

Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH
Michael Lindner
Leiter PR | Unternehmenskommunikation
Georg-Schumann-Straße 148
04159 Leipzig
Tel.: 0341 | 9175120
Fax: 0341 | 917563120
E-Mail: presse@bfw-leipzig.de
Internet: http://www.bfw-leipzig.de/presse

Print Friendly, PDF & Email
BFW_Leipzig

BFW_Leipzig

Leiter PR | Unternehmenskommunikations bei Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH
Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH
Michael Lindner
Leiter PR | Unternehmenskommunikation
Georg-Schumann-Straße 148
04159 Leipzig
Tel.: 0341 | 9175120
Fax: 0341 | 917563120
E-Mail: presse@bfw-leipzig.de Internet: http://www.bfw-leipzig.de/presse
BFW_Leipzig

Hits: 33






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.