Erfolgreiches RAL Symposium Ernährung 2017

Veröffentlicht am 02.06.2017 12:28 von admin

RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e.V.

Düsseldorf, 31.05.2017

Im Rahmen der 56. Mitgliederversammlung der RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz, am 19. Mai 2017 in Bochum, wählten die anwesenden Vertreter der Mitgliedsbetriebe einen neuen Vorstand. Herr Jörg Jendrny, Geschäftsführer von GV-Konzepte, wurde mehrheitlich zum Vorsitzenden gewählt. Herr Ulrich Kahlert, Leiter Ernährungs- und Verpflegungsmanagement bei den Vitos-Kliniken, übernimmt das Amt des Schatzmeisters. Beide Herren sind der RAL Gütegemeinschaft schon lange verbunden und kennen die Herausforderungen, der sich die GEK Mitgliedsbetriebe täglich stellen müssen aus eigener Erfahrung. Ihren Wissensschatz werden sie zukünftig aktiv in die Gestaltung der RAL Gütesicherung Kompetenz richtig Essen einbringen.

 v.l.: Ulrich Kahlert - Schatzmeister, Anke Schitto – Stellvertr. Vorsitzende, Jörg Jendrny – Vorsitzender, Susanne Lange – Geschäftsführerin, Dr. Marwin H. Heide – Güteausschussvorsitzender,  Foto: GEK/Dorothée Scriba

v.l.: Ulrich Kahlert – Schatzmeister, Anke Schitto – Stellvertr. Vorsitzende, Jörg Jendrny – Vorsitzender, Susanne Lange – Geschäftsführerin, Dr. Marwin H. Heide – Güteausschussvorsitzender,
Foto: GEK/Dorothée Scriba

 Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand das jährliche RAL SYMPOSIUM ERNÄHRUNG im Messezentrum der Lebensmittelgroßhandlung Josef Dewender in Bochum statt.

Das attraktive Tagungsprogramm mit den hochinformativen Vorträgen aus den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Digitalisierungstechnik und Ernährungstherapie übertraf alle Erwartungen. Namhafte Referenten lieferten praxisnah aufbereitete Informationen zu den alltäglichen Herausforderungen in der Gemeinschaftsverpflegung, ganz nach dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis!“ Lebensmittelsicherheit im Rahmen der Rückverfolgbarkeit wurde thematisiert genauso wie aktuelle App-Anwendungen im Bestellwesen der Gemeinschaftsgastronomie. Mit Vorträgen zu Osteoporose, Vitamin D und Dysphagie war die  therapeutische Diskussion eröffnet. Das Klinikum Hanau präsentierte am Beispiel seiner Ernährungsambulanz, wie Therapiekonzepte ökonomisch optimiert werden können.

Abgerundet wurde das Symposium durch die interessante Industrieausstellung, die aufgrund der Großzügigkeit des Messezentrums der Firma Dewender im Vortragssaal stattfand. Dies kam sowohl Ausstellern, als auch den Teilnehmern zu Gute, da direkt Bezug auf die Vorträge genommen werden konnte.

FAZIT: Eine rundum gelungene Veranstaltung!

 

Kontakt:

RAL

Gütegemeinschaft Ernährungs- Kompetenz e. V.

Geschäftsführerin Susanne Lange

Kampstraße 14

40591 Düsseldorf

mailto: S.Lange@gek-ev.de

http//:www.gek-ev.de

Telefon: 0049 (0) 211 – 33 39 85

Telefax: 0049 (0) 211 – 31 76 91

 

Print Friendly, PDF & Email

admin

Redaktion RehaNews24
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-2
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de