“Erfolgreich mit Krankenkassen verhandeln” – weitere Termine im Herbst 2014

Veröffentlicht am 18.08.2014 17:08 von Redaktion RehaNews24

Nach dem überaus erfolgreichen Start des Management-Seminars „Erfolgreich mit Krankenkassen verhandeln“ bietet das inav – Institut für angewandte Versorgungsforschung im Herbst zwei weitere Termine an.

Gemeinsam mit Prof. Volker Möws und Prof. Volker Amelung findet das 1,5-tägige Seminar „Erfolgreich mit Krankenkassen verhandeln“ am

25. – 26. September 2014 und   06. – 07. November 2014

 in Berlin statt. In diesem Seminar werden interaktiv Verhandlungssituationen analysiert und Lösungsstrategien entwickelt. Das Seminar wendet sich an all diejenigen, die mit Krankenkassen Selektivverträge schließen wollen.

 Zudem bietet das inav das Seminar „Neue Versorgungsformen und gesundheitsökonomische Evaluationen“ ebenfalls am

 06. – 07. November 2014

 in Berlin an. In dem Seminar werden anhand einer Vielzahl unterschiedlicher Praxisbeispiele – von indikationsorientierten Verträgen bis hin zu umfassenden populationsorientierten Konzepten –Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren für Neue Versorgungsformen analysiert und diskutiert. Darüber hinaus werden praxisnah gesundheitsökonomisches Hintergrundwissen sowie die Erstellung von Evaluationsdesigns vermittelt.

 Einen detaillierten Überblick über das inav und weitere Seminare finden Sie auf der Homepage: http://www.inav-berlin.de/. Gerne bietet das inav auch kundenindividuelle Inhouse Seminare an.

 Kontakt

inav – privates Institut für angewandte Versorgungsforschung GmbH
Friedrichstraße 95
D-10117 Berlin, Germany
Phone   + 49 30 20 96 14 24

Email    seminare@inavberlin.de 
Internet  www.inav-berlin.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 12






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.