Einladung zum Expertenforum "Regionale Vernetzung"

Veröffentlicht am 26.01.2011 11:05 von Redaktion RehaNews24.de

HGC – Hildebrandt GesundheitsConsult GmbH, Mittwoch, 26. Januar 2011

Überlebensstrategien für Krankenhäuser – Versorgungsstrategien für Landkreise und Regionen am 01.03.2011 in Hamburg

Hamburg – Die stationäre Grund- und Regelversorgung gerät weiter unter Druck. Komplexe Leistungen werden aus Qualitätsgründen immer öfter in interdisziplinären Behandlungszentren von Großkliniken erbracht und die bisher von den Krankenhäusern geleistete stationäre Grundversorgung wird zunehmend von ambulanten Anbietern übernommen.

Bei anhaltend rückläufigen Fallzahlen und sinkender Fallschwere wird kleineren Krankenhäusern traditioneller Prägung die ökonomische Basis entzogen; vielerorts werden Häuser geschlossen. Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung werden diesen seit Jahren anhaltenden Trend stützen und die Versorgungssituation in ländlichen Regionen, die bereits heute mit Versorgungslücken im ambulanten Bereich kämpfen, weiter verschlechtern.

Haben Krankenhäuser in ländlichen Regionen also noch eine Überlebenschance? Wie kann die Versorgung einer alternden Bevölkerung durch wirtschaftlich tragfähige Leistungsangebote gesichert werden?

Ist sektorübergreifende Vernetzung eine Lösung? Wie lässt sich Vernetzung im Dschungel ökonomischer Interessenkonflikte organisieren?

– Diesen Fragen wollen wir in unserem Expertenforum auf den Grund gehen.

Dabei stehen nicht Vorträge im Zentrum unserer Veranstaltung, sondern die Diskussion zwischen erfahrenen Praktikern. Wir lamentieren nicht über die schwierigen Rahmenbedingungen – wir analysieren die Erfolgsfaktoren vorbildlicher Modelle und diskutieren über die Übertragbarkeit in andere Regionen. Als Referenten und Diskussionspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

• Bernhard Ziegler, Krankenhausdirektor, Klinikum Itzehoe • Andreas Ruland, Geschäftsführer, Klinikverbund Kempten-Oberallgäu • Martin Stein, Geschäftsführer, Hospitalvereinigung St. Marien GmbH in Köln

Als Mitglied einer Krankenhausleitung, als Vertreter eines Krankenhausträgers oder als Verantwortlicher für die Gesundheitsversorgung einer Kommune sind Sie herzlich eingeladen, sich aktiv in den Erfahrungsaustausch einzubringen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstaltung findet am 01.03.2011 von 13:00 – 17:30 Uhr in den Geschäftsräumen der HGC, Borsteler Chaussee 55, 22453 Hamburg statt.

Weitere Details zur Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Website. Wir würden uns über eine Rückmeldung bis zum

15.02.2011 freuen.

Kontakt:

Dr. Ralf Scholz

Geschäftsführer

Hildebrandt GesundheitsConsult GmbH

Borsteler Chaussee 55

D – 22453 Hamburg

Tel.: +49 40 514855 0

Fax: +49 40 514855 14

office@gesundheitsconsult.de

HRB Hamburg 58632

Geschäftsführer: Dr. Christoph Bischoff-Everding, Dr. Ralf Scholz, Magnus Stüve http://www.gesundheitsconsult.de/aktuelles/termine/273-expertenforumregionalevernetzung01032011hamburg

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 17