Dr. Becker Klinik Möhnesee erhält als erste Klinik Zertifikat „Exzellente Patientenschulungen“

Veröffentlicht am 16.12.2011 13:01 von Redaktion RehaNews24.de

Die DEGEMED zeichnet die Reha-Klinik am Möhnesee für ihr qualifiziertes und umfangreiches Schulungsangebot aus. Die Einrichtung am Möhnesee ist damit Vorreiter in Deutschland.

Das Team der Dr. Becker Klinik Möhnesee nach dem erfolgreichen Audit. V. l. n. r.: Uwe Hackenbracht (VWD), Volker Stein (Psychol. Psychotherapeut), Elsbeth Knop (Pflegedienstleitung), Dr. Christiane Ihlow (CÄ Psychosomatik), Konni Kistner (Leitung Funktionsdiagnostik), Monika Düser (QMB, vorne, grüner Pullover), Jana Bussian (Psychol. Psychotherapeutin), Dr. Rainer Schubmann (CA Kardiologie), Andrea Hunnius, Herr Böttcher (Auditor).

Das Team der Dr. Becker Klinik Möhnesee nach dem erfolgreichen Audit. V. l. n. r.: Uwe Hackenbracht (VWD), Volker Stein (Psychol. Psychotherapeut), Elsbeth Knop (Pflegedienstleitung), Dr. Christiane Ihlow (CÄ Psychosomatik), Konni Kistner (Leitung Funktionsdiagnostik), Monika Düser (QMB, vorne, grüner Pullover), Jana Bussian (Psychol. Psychotherapeutin), Dr. Rainer Schubmann (CA Kardiologie), Andrea Hunnius, Herr Böttcher (Auditor).

Möhnesee. Schon im Jahr 2007 hatte sich die Dr. Becker Klinik Möhnesee die Professionalisierung ihrer Patientenschulungen auf die Fahnen geschrieben. Dazu gehört zum einen die Manualisierung der Schulungen, zum anderen die qualifizierte Fortbildung der Schulenden. Jetzt hat sich die Reha-Klinik am Möhnesee den strengen Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e. V. (DEGEMED) unterzogen und das Zertifikat „Exzellente Patientenschulungen“ erhalten. Der Auditleitfaden, den die DEGEMED in Kooperation mit dem „Zentrum Patientenschulung“ entwickelte, fragt nach dem Selbstverständnis der Reha-Einrichtung als Schulungsanbieter, zu Patientenkommunikation und -orientierung, zu Schulungsangebot, -konzepten und -zugang, zur inhaltlichen Konzeption der Patientenschulung, zu den Dozenten sowie der Evaluation und Qualitätssicherung. Das Zertifikat kann von allen Reha-Einrichtungen erworben werden, die nach DEGEMED zertifiziert sind.

Mittlerweile elf manualisierte Schulungen

Der Weg bis zu den standardisierten Patientenschulungen in der Klinik Möhnesee war lang, hat sich aber gelohnt. Qualitätsmerkmale für Schulungen sind die Manualisierung, ein curricularer Aufbau, die Anwendung unterschiedlicher Vermittlungsmethoden, eine auf maximal 15 Personen begrenzte Teilnehmerzahl, Multiprofessionalität und die Fortbildung der Trainer bzw. Dozenten in Moderation. „Es hat schon eine ungeheure Teamleistung gefordert, diese Kriterien einhalten zu können“, erklärt Dr. Rainer Schubmann, Chefarzt der kardiologischen Abteilung. „Aber nachdem wir mit Hilfe unserer pädagogischen Mitarbeiter alle Schulungen manualisiert und unsere Schulenden Train-the-Trainer Seminare in diesem Bereich erhalten hatten, war ein großer Schritt getan.“ Mittlerweile verfügt die Klinik über elf manualisierte Schulungen. Kontinuierliche Evaluationen durch die Universität Würzburg werden durchgeführt. Verbesserungsprozesse werden durch die Patientenschulungsbeauftragte der Klinik, Monika Düser, gesteuert. Das Projekt wurde dann – unternehmensübergreifend für alle Dr. Becker Kliniken – in ein QM-Modell für Bildungsveranstaltungen überführt. Jede der Kliniken integrierte dieses Modell wiederum in ihr Gesamtkonzept. „Wir hatten hier am Möhnesee auch ein „Prüfprotokoll Patientenschulungen“ entwickelt, das dann von unseren anderen Kliniken übernommen wurde“, erklärt Monika Düser.

Diese Bemühungen führten am Mittwoch, dem 16. November dazu, dass das externe Audit in der Klinik positiv ausfiel. Insbesondere von den umfangreichen qualifizierten Schulungsmaterialien zeigte sich die externe Auditorin angetan. Ihre Zertifizierung erhielt die Klinik heute, am 12. Dezember 2011.

Dr. Becker Klinik Möhnesee

Die Dr. Becker Klinik Möhnesee ist auf kardiologische und psychosomatische Rehabilitation spezialisiert. 2.500 Patienten werden jährlich in der nordrhein-westfälischen Klinik auf höchstem medizinischem Niveau versorgt. Mit dem 2007 gegründeten Zentrum für Psycho-Kardiologie gehört die Dr. Becker Klinik Möhnesee außerdem zu den Vorreitern dieser Spezialdisziplin der Medizin.

Weitere Informationen unter www.klinik-moehnesee.de.

Interviews

Für Rückfragen und / oder Interviews stehen Ihnen auch gerne Chefarzt Dr. Rainer Schubmann und die Patientenschulungsbeauftragte der Klinik, Monika Düser, zur Verfügung.

Kontakt

Dr. Becker Klinik Möhnesee
Chefarzt
Dr. Rainer Schubmann
Schnappweg 2
59519 Möhnesee
Tel: (0 29 24) 8 00-521

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 49






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.