Aus dem Leben junger Ärzte: ZDFneo zeigt Doku-Reihe „Junior Docs“

Veröffentlicht am 25.09.2012 14:50 von Redaktion RehaNews24.de

Mainz. Das erste Mal operieren, Geburtshelfer sein und überlebenswichtige Entscheidungen treffen: ZDFneo begleitet in der Doku-Reihe „Junior Docs“ von Donnerstag, 27. September 2012, 20.15 Uhr, an acht junge Assistenzärzte bei ihrem Berufseinstieg.

In drei Hamburger Kliniken in Barmbek, Altona und St. Georg filmte ZDFneo zwei Monate lang die jungen Assistenzärzte und ihre Patienten. Die Berufsanfänger arbeiten in den Bereichen Rheumatologie, Gynäkologie, Anästhesie, Chirurgie, Urologie, Innere Medizin und HNO.

Täglich sind sie mit neuen Herausforderungen konfrontiert, müssen Erstversorgung in der Notaufnahme leisten, schnelle Diagnosen stellen, aber auch lernen, Patienten schlechte Nachrichten zu überbringen. Als Berufseinsteiger stehen sie ständig vor einem „ersten Mal“, ob bei einer Geburt oder der Versorgung schwerer Schnittwunden.

Die Doku-Reihe „Junior Docs“ zeigt die ungeschminkte Wirklichkeit des Krankenhausalltags und gibt einen intensiven Einblick in das Leben junger Menschen, die von einem auf den anderen Tag über Leben und Tod mitentscheiden müssen.

ZDFneo zeigt die zehnteilige Reihe jeweils in Doppelfolgen.

http://www.twitter.com/ZDFneo

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 – 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/juniordocs

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120
Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 5






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.